Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Swyzer Triple

findet mehrmals im Jahr nur an einem Tag statt. Nach DWZ-Rangliste werden 4er Gruppen erstellt. Jede Gruppe spielt ein Rundenturnier (Gruppen-Triple: mit Rückrunde).

Die Bedenkzeit: aktuell 61 Minuten für 40 Züge und 10 Minuten für den Rest der Partie. Ab dem erstem Zug werden 30 Sekunden pro Zug (variiert leicht) hinzu addiert.

Es werden 3 Partien pro Tag gespielt. Es findet eine DWZ-Auswertung statt.

Jeder Gruppensieger erhält eine Flasche Sekt, jeder andere eine Flasche Selter.

Teilnehmer & Tabellen 4. Swyzer Triple

Historie

Termine

Turniere 2019

Beiträge