Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Voriger
Nächster

Ausschreibungen

« Januar 2020 » loading...
M D M D F S S
31
1
6
8
13
15
29
25. Januar, 9:45

HJET 2020 U12-1 - U20

25. Januar, 9:45

HJET 2020 U8 - U12-2

31. Januar, 9:30

29. Springer-Pokal

1. Februar, 9:45

HJET 2020 U12-1 - U20

1. Februar, 9:45

HJET 2020 U8 - U12-2

8. Februar, 9:45

HJET 2020 U12-1 - U20

7. März

DPMM-ZR

16. Mai

DPMM-ER

13. Juni, 11:00

Elbinsel-Pokal 2020

27. Juni

DBMM

Aktuelles

Die Woche im Klub

Der Freitag im Klub, 24.1.2020  15:00 bis 16:00 Uhr: Kita-Gruppen für U8-Kids mit Maike Scheller, Helge Colpe und FSJlern. 16:00 bis 18:00 Uhr: Kinder- und Jugendtraining mit Bessie Abram (Mädchen, Jugendraum), IM Alexander Bodnar (U14, Bibliothek), Hans-Jörg Jantzen (ältere Jugendliche, Kleiner Trainingsraum), Helge Colpe und

Weiterlesen >>

HMM, 2. Runde (4)

Zu Hause gewann Eva Maria Zickelbeins HSK 14 in der Bezirksliga C gegen den ohne seine beiden Spitzenbretter angetretenen NTSV 2 mit 5½:2½ und behauptet sich auf Platz 3. – Auswärts gewann Felix Ihlenfeldts HSK 12 in der Bezirksliga B bei SW Harburg mit 6:2

Weiterlesen >>

HMM, 2. Runde (2, 3)

Zu Hause verlor am Dienstag Hauke Blix‘ HSK 32 in der Basisklasse B gegen Altona/Finkenwerder 3 mit 0:4. Nico Müllers HSK 16 verlor am Mittwoch in der Bezirksliga D beim Volksdorfer SK.etwas zu hoch mit 2:6 und grüßt das junge Bergstedter Dreamteam, mit zwei Siegen

Weiterlesen >>

HJMM, Kreisliga A und B

In der 2. Runde gewann Christian Zickelbeins HSK 7 mit 16:8 (5:1) gegen die Schachfreunde Sasel 2, übernahm mit diesem zweiten Sieg zunächst die Führung in der Vierergruppe und hat gute Aussichten, die Finalrunde der beiden Gruppen der Kreisligen zu erreichen. In der B-Staffel ist

Weiterlesen >>

5. Runde HSK 4 in der Landesliga: Wir können es doch noch!

Nach einem wirklich gebrauchten Saisonstart mit dem Weißen Ballett mit vier Niederlagen traten wir am 19.01. in Fischbek zum ersten von fünf Endspielen an! Wir brachten ein starkes Team auf die Platte und nahmen die Herausforderung an. Unser Jugendwart und Top-Scorer Bernhard Jürgens spielte sogar

Weiterlesen >>

HSK 12 gelingt Revanche zum Saisonauftakt

Zum Auftakt der neuen Saison trafen wir auf den SK Wilhelmsburg. Diese Paarung hatte eine besondere Vorgeschichte für uns, denn im letzten Jahr verspielten wir mit einem 4:4 vorzeitig den möglichen Aufstieg. Dementsprechend motiviert gingen wir in das Match. Allerdings mussten wir etwas ersatzgeschwächt in

Weiterlesen >>

Schach tut gut! Mach mit bei der Schachschule Hamburg.

Die Schachschule Hamburg ist mehr als ein professionelles Trainingsangebot des HSK von 1830 e.V. Sie möchte zahlreiche Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene und Senioren für das Schachspiel begeistern und ihnen erstklassige Trainings- und Spielmöglichkeiten geben.

HSK unterstützen

Um zu einer EM oder WM reisen zu können, Renovierungsarbeiten oder eines unserer vielfältigen anderen Projekte zu realisieren, brauchen wir Sie!

Mitglied werden

Du willst Schach im Verein spielen, dann schau dir unsere Angebote an oder du weißt schon , dass der HSK der richtige Schachverein für dich ist, dann klicke auf den Button!

Wir suchen Helfer

Auch unser Verein braucht immer jemanden der mit anpackt, ob in der Kaffeeküche, auf einer Jugendreise, während eines Turniers oder …. Wir freuen uns auf deine Hilfe