Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

HSK Jugend News

DJEM vor der letzten Runde

Charlotte Hubert (7 aus 8) siegt weiter und steht kurz vor dem Triumph in der U14w! In der letzten Runde reicht wahrscheinlich schon ein Remis, um vor Saskia Pohle zu bleiben. Wir drücken die Daumen! Um die Vizemeisterschaft in der U12w hinter der bereits feststehenden Gewinnerin Riyanna Müller geht es für Alissa Wartenberg im Duell mit der punktgleichen Maria Burlutskaia und im Fernduell mit Lisa Sickmann (alle 6). Mit etwas Glück kann es auch Tom-Frederic

Weiterlesen »

4. Tag bei der DJEM

Charlotte Hubert führt in der U14w! Mit zwei überzeugenden Siegen gegen Anastasia Vogt und Michelle Trunz hat sich Charlotte an die Spitze gespielt, punktgleich vor Saskia Pohle. Drei Runden sind noch zu spielen, als nächstes sitzt ihr Vincent Keymers kleine Schwester Cecilia gegenüber. In der U12w musste Alissa ihre Titelchancen durch eine Niederlage in der 5. Runde endgültig begraben, bleibt durch den anschließenden Sieg aber im Kampf ums Treppchen dran. Milana und Kristina-Maria erhöhten ihr

Weiterlesen »

DJEM – Tag 3

Licht und Schatten am dritten Tag der Deutschen Einzelmeisterschaft: Tom-Frederic schob sich in der U18 mit einem Sieg gegen Tobias Kolb auf den vierten Platz einen halben Punkt hinter dem Führenden, als nächstes wartet der nächste FM Tobias, diesmal mit Kölle als Nachnamen. Jakob musste in der U16 lange mit einer etwas schlechteren Stellung kämpfen, rettete sich bei Qualität weniger dank eines starken Freibauern aber ins Remis und liegt mit 2,5 aus 4 auf Platz

Weiterlesen »

DJEM – Tag 2

Der zweite Tag in Willingen ist geschafft und auch heute gab es wieder einige kleinere und größere Überraschungen. Vor allem bei den jüngeren Jahrgängen ist der Spielverlauf selbst an den oberen Brettern oft wechselhaft, wodurch auch das stundenlange Beschäftigen mit chess24 nie langweilig wird. Den Älteren gelingt es naturgemäß besser Fehler zu vermeiden; so verließen die Partien von Tom-Frederik Woelk (U18) und Jakob Weihrauch (U16) auch nie die Remisbreite, so dass beide auf 2 aus

Weiterlesen »

DJEM in Willingen – Tag 1

Mit 20 Spielern ist Hamburg bei der DJEM in Willingen vertreten, 14 davon vom HSK. Kurzfristig mussten leider noch zwei Spielerinnen absagen, so dass in den Mädchenklassen insgesamt fünf Startplätze nicht belegt wurden. So z. B. in der U18w, für die es keine Anwärterin gab. In der U18 sind Tom-Frederic Woelk sowie Florian Popist vom SC Weisse Dame vertreten. In dem sehr ausgeglichenen Feld kann Tom als Setzlisten-Siebter sich auf neun spannende Runden freuen, zum

Weiterlesen »

Die HSK-Online-Woche ab 22.08.21

Wir haben den Wochenplan unterteilt in einen allgemeinen Teil, für Jugendliche und Erwachsene, und einen Teil für Jugendliche (zweite Tabelle): Kommt in unser Lichess-Team: Der HSK auf Lichess Sonntag, 22.08. 20 Uhr Lichess Bundesliga3 Teamkampf Lichess Montag, 23.08. 9 Uhr 7thTPR MONDAY MASTERS MARATHON Teamkampf 3+0 Lichess 18 Uhr HSK Girlscup Lichess Dienstag, 24.08. 19 Uhr HSK-Training mit IM Malte Colpe, neue Teilnehmer bitte per Mail melden: chzickelbeinhsk@aol.com Lichess 19 Uhr Sparta-Grandprix  von IM Georgios Souleidis Lichess

Weiterlesen »

Frederik jagt Normen

  Frederik Svane spielt aktuell das Smuk Skak GM Turnament 2021 in Dänemark, ein Rundenturnier mit zehn Teilnehmern, darunter drei Großmeistern. Sein Ziel: die dritte IM-Norm, für die er 4½ Punkte braucht(e). Nach seinem Schwarzsieg gegen GM Sabino Brunello führt er allein mit 5 aus 6 und hat sein Ziel nach zwei Dritteln des Turniers erreicht. Ob er sich nun ein höheres Ziel setzt? Für die  erste GM-Norm braucht er 6 ½ aus 9… Drücken wir

Weiterlesen »

Offener Spielabend auch für Gäste ab 18:30 Uhr

Am Freitag, 20. August sind Eva Maria und Christian Zickelbein wieder zurück aus dem Urlaub und moderieren den Abend. Sie stehen auch für Gespräche über das Herbstprogramm des Klubs zur Verfügung. Mit dabei ist Trainer David Geffrey Meier aus HSK 4. Er leitet auch unser regelmäßiges Mittwoch-Training im Klub um 19 Uhr 15, und der Freitag ist eine gute Gelegenheit, David kennen zu lernen. Wer dabei sein will, muss geimpft, genesen oder negativ getestet sein.

Weiterlesen »

JBL: HSK gewinnt die Staffel Nord

Nach dem 4:2-Sieg gegen dem Lübecker SV hatte unser Team die Fahrkarten zur DVM 2021 eigentlich schon in der Tasche. Am 15.8. wurde endlich die auf Wunsch unserer Gäste verlegte 1. Runde der 5er Staffel ausgetragen. HSK I (8:0 / 20½) schlug auch ohne Luis Engel, den MF Tom-Frederik Woelk und Michael Kotyk (beide spielten in der Oberliga Nord) Makkabi Rostock mit 4½:1½ und sind damit als erstes HSK Team für die DVM 2021 qualifiziert. Insgesamt

Weiterlesen »

Die HSK-Online-Woche ab 15.08.21

Wir haben den Wochenplan unterteilt in einen allgemeinen Teil, für Jugendliche und Erwachsene, und einen Teil für Jugendliche (zweite Tabelle): Kommt in unser Lichess-Team: Der HSK auf Lichess Sonntag, 15.08. 20 Uhr Lichess Bundesliga3 Teamkampf Lichess Montag, 16.08. 9 Uhr 6thTPR MONDAY MASTERS MARATHON Teamkampf 3+0 Lichess 18 Uhr HSK Girlscup Lichess Dienstag, 17.08. 19 Uhr HSK-Training mit IM Malte Colpe, neue Teilnehmer bitte per Mail melden: chzickelbeinhsk@aol.com Lichess 19 Uhr Sparta-Grandprix  von IM Georgios Souleidis Lichess

Weiterlesen »

Zwei Titel für den HSK bei der DVM

DVM U12 Nach dem spannenden Samstag mit wechselnder Führung bei der U12 galt es in der Schlussrunde, den wiedererlangten Vorteil nach Hause zu bringen – dafür musste ein Sieg gegen den USV Erfurt her. Auf dem Papier eine gut lösbare Aufgabe, in der Praxis wurde es jedoch noch einmal eng, es reichte aber zu einem 2,5:1,5-Sieg und dem verdienten Meistertitel 2020. Arthur Krüger (4 aus 7), Alissa Wartenberg (3/6), Mika Dorendorf (4,5/6), Luca Brandstrup (4,5/5)

Weiterlesen »

Titelchancen in der DVM U12 und U10!

In Magdeburg erlebten unsere Teams einen aufregenden und letztlich erfolgreichen Sonnabend. Unsere U12 war nach vier Siegen als Spitzenreiter in den dritten Tag der DVM gegangen, verlor aber in der 5. Runde 1½:2½ gegen den USV TU Dresden und fiel auf den 2. Platz zurück. In der 6. Runde am Nachmittag gelang nach einem lange kritischen Match ein 3:1-Sieg gegen die SG Einheit Stassfurt und die Rückkehr an die Spitze, da die Dresdner über ein

Weiterlesen »