Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HSK aus Kids

Jugend

Wir sind deutschlandweit für unsere herausragende Jugendarbeit bekannt. 2017 und 1990 erhielt der der Hamburger Schachklub von 1830 e.V. die Auszeichnung ”Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein” der Commerzbank AG und des Deutschen Olympischen Sportbundes. Es gibt nur wenige Vereine im gesamten deutschen Sport, die diesen Preis zweimal erhalten haben.

Kinder und Jugendliche aus ganz Hamburg treffen sich zu Training, Spiel und Wettkämpfen im HSK Schachzentrum und in unseren Schulschachgruppen; unsere 16 Jugendmannschaften spielen auf allen Ebenen, von der Jugendbundesliga bis in die Basis-Klassen.

Unsere Jugendabteilung wählt ihren eigenen Jugendvorstand, der die Belange der Jugend gegenüber dem Vorstand vertritt, und sich um unsere vielfältigen Angebote für Kinder und Jugendliche kümmert.

Regelmäßiges Training für Jugendliche

Montags bis freitags bieten qualifizierte Trainer Kurse für unterschiedliche Zielgruppen im HSK Schachzentrum an. Alle Infos auf unserer Seite zum Training.

Aufrund der Corona-Pandemie finden unsere Trainings aktuell nur online statt, wer gerne an einer unserer HSK Online-Trainingsgruppen via Videokonferenz teilnehmen möchte, schreibe bitte an training@hsk1830.de (Christian Zickelbein, Bernhard Jürgens, Olaf Ahrens) oder rufe an bei Christian Zickelbein (0171 45 67 172) oder Bernhard Jürgens (0157 55 55 69 09).

Unser Jugendspielbetrieb

Wir veranstalten regelmäßig verschiedene Turniere für unsere Kinder und Jugendliche, sowie externe Gäste, so zum Beispiel den HSK Kids-Cup, den HSK Youth-Cup sowie den HSK U12-DWZ-Cup.

Zudem spielen wir mit diversen Mannschaften in allen Altersklassen und Ligen der Hamburger Mannschaftskämpfe sowie der Jugendbundesliga. Alle Infos zu unseren Mannschaften finden sich hier.

Unsere Jugendreise

Jedes Jahr im Mai findet der Höhepunkt des Jahres statt: Die große HSK Jugendreise im Mai. Sieben Tage lang Schach, Sport und Spiel in einer Jugendherberge, und alle sind dabei: von den Minis aus der Kindergruppe über die Grundschüler und viele Schulschachspieler bis zur Jugendbundesliga und vielen Trainern.

Unsere größten Erfolge der letzten Jahre:

U20: Luis Engel wird Deutscher Meister 2019; Deutscher Vereinsmannschaftsmeister 2019, 2015, 2011, 2009, 2007

U18w: Teodora Rogozenco wird Deutsche Meisterin 2017

U16: Jonas Lampert wird Deutscher Meister 2013; Deutscher Vereinsmannschaftsmeister 2018, 2017

U14w: Milana Smolkina ist Deutsche Meisterin 2006

U14: Luis Engel wird Deutscher Meister 2016; Deutscher Vereinsmannschaftsmeister 2019, 2016

U12w: Alissa Wartenberg wird Deutsche Meisterin 2020

U12:  Luis Engel wird Deutscher Meister 2014; Deutscher Vereinsmannschaftsmeister 2019, 2018, 2017, 2014, 2004

U10w: Alissa Wartenberg wird Deutsche Meisterin 2019

Unsere Schulschachgruppen

Regelmäßige Anfängerlehrgänge, wöchentliches Training, Teilnahme an allen Hamburger Turnieren, Wochenendfahrten, Ferienreisen sind das vielfältige Programm unserer über zwanzig Schulschachgruppen, die von Lehrern, Schülern oder unseren Trainern geleitet werden.

Auch unsere Schulschachgruppen haben auf zahlreichen Turnieren auf Hamburger und deutscher Ebene im Laufe der Jahre hervorragende Plätze erreicht.

Der Christian-Zickelbein-Preis

Wie keine andere Person im HSK hat sich Christian Zickelbein in den vergangenen Jahren für die Nachwuchsarbeit eingesetzt. Trotz seiner vielfältigen Aufgaben im HSK war und ist ihm die Nachwuchsarbeit mit Kindern und Jugendlichen eine Herzensangelegenheit. Vielen heutigen Erwachsenen, die durch ihn in der Jugend zum Schachspielen gefunden haben, war er nicht nur ein Vorbild in schachlichen Angelegenheiten, sondern auch in manch anderen Lebensbereichen. Deswegen vergibt der HSK einmal jährlich den Christian Zickelbein Preis für herausragende Jugendarbeit.

Die neusten Nachrichten aus unserer Jugendabteilung

DVM: HSK U14 ist weiter auf Kurs

In einem schweren Match bezwang unser Team (8:0 / 48 / 12½) die Schachfreunde Brackel mit 2½:1½ . Bei drei erkämpften Remisen war Alexander Borgert der Matchwinner; beim Stand von 2:1 hielt Arthur Krüger ein Turmendspiel mit zwei gegen drei Bauern auf dem Königsflügel sicher Remis. Wir haben nun nach

Weiterlesen »

Deutscher Vereinsmeister U10:  Hamburger SK

Per SMS meldet Lennart den 3½:½-Sieg gegen den TV-Tegernsee, der die Meisterschaft vorzeitig perfekt macht. Herzliche Glückwünsche an unser Team: Raphael Wilhelm Menke (4½ aus 7), Kaiwen Wang (5½ aus 7), Simon Heins (6 aus 7), Felix Heil (2½ aus 3), Jan Luca Liu (3½ aus 4) zu einer großartigen

Weiterlesen »

DVM:  Starker Vormittag – Alle drei Teams gewinnen

Wir hoffen nach der U20 auf zwei weitere Titel… Die HSK U12w (4:2 / 8 / 7) war bei ihrem 4:0-Sieg gegen Werder Bremen am schnellsten, verbesserte sich auf den 6. Platz und wird in der 4. Runde um 14:30 Uhr auf einen starken Gegner treffen. Aber bange sind die

Weiterlesen »

DVM: Zwei HSK Teams mit Titelchancen!

HSK U10 führt nach fünf Runden In Düsseldorf geht unser Team als Spitzenreiter mit einem Mannschaftspunkt Vorsprung in die letzten beiden Runden, die am Sonntag um 9:00 Uhr und 12:30 Uhr ausgetragen werden. Nach vier Siegen gegen den USC Magdeburg (3½:½), den SV Dresden-Striesen (4:0), den TTC Grünweiß Fritzdorf (3½:½)

Weiterlesen »

Höhepunkte im Jugendschach: Drei DVM 2021 werden nachgeholt

Der traditionelle Termin zwischen Weihnachten und Sylvester hatte wegen Corona abgesagt werden müssen. Auch jetzt richtet die DSJ die Turniere noch unter strengen Corona-Regeln aus. Die DVM U12w wird vom 12.-16. August mit 14 Teams im Sauerland Sternhotel in Willingen ausgetragen. Bessie Abram und Alexander Spät begleiten unser HSK Team,

Weiterlesen »

Rückblick auf das 34. Kieler Open

Das 34. Kieler Open vom 30. Juli bis 5. August 2022 war mit 161 Teilnehmern gut besetzt, obwohl nur sieben Titelträger dabei waren, und bot unseren 17 HSK Spielern, insbesondere den 10 Jugendlichen interessante Herausforderungen. Das Turnier gewann Alexander Doll (OSG Baden-Baden) vor dem punktgleichen einzigen Großmeister Nikolay Legdy (Odessa);

Weiterlesen »

Ansprechpartner

1. Jugendwart Bernhard Jürgens

Bernhard Jürgens

Jugendwart

bernhard.juergens@hsk1830.de

Gregor Köhler

Paul Jeken

Jugendsprecher

Ansprechpartner der Jugendlichen

jugendsprecher@hsk1830.de

Prävention sexualisierte Gewalt - PSG

Bessie Abram

Bessie Abram

Ansprechpartnerin für Sorgen und Probleme

bessie.abram@hsk1830.de

Die nächsten Termine