Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 14.02.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Voriger
Nächster

Ein schwieriges und ungewöhnliches Jahr

Der HSK hat in den letzten 190 Jahren einige Katastrophen überstanden. Beim Großen Brand 1842 und beim Feuersturm 1943 gingen die Bestände und Archive des Vereins in Flammen auf, unter dem Naziregime wurden unsere aktivsten und engagiertesten Mitglieder aus dem Verein vertrieben und auch ermordet.

Dagegen ist die Corona-Epidemie eher eine kleinere Herausforderung. 

Und wie es in der Vergangenheit stets Mitglieder gab, die durch besonderen Einsatz dafür sorgten, dass es mit dem Klub wieder aufwärts ging, so haben wir auch jetzt viele, die im Bereich des Online-Schachs für den Klub etwas tun und im letzten Jahr getan haben.
Diesen möchten wir an dieser Stelle von ganzen Herzen danken, den Organisatoren und Mannschaftsführern, den Redakteuren aller unserer sozialen Medien, den Trainern, den Eltern und all denen, die  unsere Angebote annehmen. Wir freuen uns besonders, dass viele unserer Spitzenspieler dabei sind.
So könnte aus der Corona-Krise für den Hamburger Schachklub die Chance für neue Entwicklungen werden. Die geschaffenen Online-Aktivitäten werden wir sicher weitgehend beibehalten, auch wenn wir uns bei Partien und Training wieder ins Gesicht sehen können. Sie sind ein Gewinn und können Schachspieler für den Klub begeistern, denen das Vereinsleben eher weniger wichtig ist. Lasst uns am neuen Schach-Boom teilhaben!

Und Euch allen, denen das Vereinsleben wichtig ist, und die  Ihr trotz Schließung des Schachzentrums treu zum Klub haltet: Danke!

Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest im kleinen Kreis, ein besseres und erfolgreiches Jahr 2021 und bleibt gesund bis zur Impfung! 

Wie Schenken und Spenden zusammenfällt

Weihnachten rückt mit Macht näher. Wer noch nicht alle Geschenke hat und diese, in Anbetracht der derzeitigen Situation, lieber online kaufen möchte, kann ohne zusätzliche Kosten beim Shoppen für unseren Klub spenden. Und zwar wenn Ihr über Smile Amazon oder gooding einkauft.

Details findet Ihr hier.

Ob im Kapuzenpulli oder Sweatshirt, Ihr findet das richtige um den nächsten Gegner vorm Monitor Matt zu setzen. In verschiedenen Farben und allen Größen.

Bestell’ gleich online!

Porträt

WFM Eva-Maria Zickelbein

Geboren am 19.04.1973 in Hamburg.

Größter Erfolg: Deutsche Vizemeisterin U20 1990

Lieblingseröffnung: Blackmar-Diemer-Gambit und Wiener Partie

Die nächsten Termine

« Januar 2021 » loading...
M D M D F S S
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
So 24

Quarantäne-Bundesliga Teamkampf

24. Januar, 20:00 - 21:40
Mo 25

HSK online Girls-Cup Arena

25. Januar, 18:00 - 19:30

Rewe Aktion : Scheine für Vereine

Bei jedem Einkauf bei Rewe (im Geschäft oder online) und pro Einkaufswert von 15 €, erhaltet Ihr einen Vereinsschein. Diesen könnt Ihr entweder im Klub abgeben (Briefkasten) oder in der Rewe-App mittels QR-Code direkt dem Klub gutschreiben.

Wir freuen uns über Eure Mithilfe!

Der schönste Zug

„Der schönste Zug!“

Das ist eine chaotische Stellung aus der Partie Thomas Espig gegen Guenther Mohring (Leipzig 1970). Weiß greift an wie ein Berserker und attackiert die schwarze Dame und den König auf e8. Allerdings hängen bei Weiß auch die Figuren auf a1 und c1. Mit welchem fantastischen Zug wendet Schwarz das Blatt?

Der Klub bleibt weiter Online aktiv!

Dank unserer Aktiven Eva Maria Zickelbein, Andi Albers, Malte Colpe, Dirk Sebastian, Georgios Souleidis, Ole Poeck, auch dank unserem Ehrenvorsitzenden Christian Zickelbein und unseren FSJlern finden regelmäßig diverse Online-Aktivitäten statt: Blitzturniere, Simultan-Partien, Lehrgänge, Trainingsgruppen u.v.m..

Informationen findet Ihr regelmäßig unter AKTUELLES oder auf unserer Facebook-Seite.

Viel Spaß beim Online-Schach!

Wir brauchen deine Hilfe

Du hast eine gute “Schreibe” oder ein Auge für ein gutes Foto und Interesse am Klub und seinen vielfältigen Mitgliedern sowie Aktivitäten? Dann melde dich bei Redaktion@HSK1830.de und hilf mit und bereichere die neue Homepage mit lebendigen Beiträgen. Du hast vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten, kannst dir dein Themengebiet aussuchen und den Umfang deines Engagements selber festlegen. 

Wir freuen uns auf dich!

Aktuelles

Die HSK-Online-Woche bis 31. Januar 2021

Sonntag, 24.01. 16 Uhr 15 Grundschuldbundesliga mit der Brockdorffstraße und dem Hasenweg Lichess 20 Uhr Quarantäne Bundesliga 2 Lichess Montag, 25.01. 16 Uhr 30 Anfängerturnier für Kinder der Schachjugend Baden Lichess 18 Uhr HSK Girlscup Lichess 18 Uhr Taktiktraining mit IM Georgios Souleidis Twitch 19

Weiterlesen >>

2. DSOL: Vier weitere Wettkämpfe

HSK 5 Nico Müllers HSK 5 spielte in der 6. Liga, Gruppe C beim SV TuR Dresden unentschieden 2:2 . Die beiden Siege an Brett 1 und 4 von Åke Fuhrmann und Andreas Schild kamen allerdings in ihren Weiß-Partien durch Maus-Slips in noch offenen Stellungen

Weiterlesen >>

Unglückliche Niederlage für HSK 4

Wir sind gut organisiert in die 1. Runde gegen die vermeintlich schwächeren Berliner Schachfreunde 3 gegangen: Alle waren, wie vereinbart, 19:10 im Turniersaal. Begrüßt wurden alle, insbesondere auch die Gäste aus Berlin. Die dagegen schlichen wortlos und einzeln rein, nahmen 3 Punkte mit und schlichen

Weiterlesen >>

Rauf und Runter in der Quarantäne Bundesliga

Runter Seit unserem Abstieg aus der Quarantäne Bundesliga 1 am 10. Januar sind drei Spieltage mit wechselhaften Resultaten gelaufen.  Am 14. Januar in der 92. Auflage wurde der HSK (372) in der 2. Liga Fünfter, sieben Punkte hinter dem Aufstiegsplatz 3, während die Schachfreunde Deizisau

Weiterlesen >>

Begeisterung beim Neujahrsturnier mit Bayern – Werder – HSK

Erneut hatten über 40 junge Schachspieler der drei Vereine beim Online-Turnier viel Spaß! Am 16. Januar begaben sich pünktlich um 14 Uhr über 40 schachverrückte Kids an ihre heimischen Bildschirme, um sich online mit ihren Freunden vom FC Bayern München, dem Hamburger Schachklub und dem

Weiterlesen >>

Aktuelle Onlineangebote für Kinder und Jugendliche

MÄDELS – AUFGEPASST! Am 23. Januar von 16 bis 17:30 Uhr veranstaltet die DSJ ein Girls Battle. Wir freuen uns über jede von euch, die für das Mädchenteam Hamburg dabei sein kann! Zur Teilnahme bitte dem HSJB-Lichess-Mädchenteam beitreten. Dies findet ihr hier. Beim Eintritt in

Weiterlesen >>

Schach tut gut! Mach mit bei der Schachschule Hamburg.

Die Schachschule Hamburg ist mehr als ein professionelles Trainingsangebot des HSK von 1830 e.V. Sie möchte zahlreiche Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene und Senioren für das Schachspiel begeistern und ihnen erstklassige Trainings- und Spielmöglichkeiten geben.

HSK unterstützen

Um zu einer EM oder WM reisen zu können, Renovierungsarbeiten oder eines unserer vielfältigen anderen Projekte zu realisieren, brauchen wir Sie!

Mitglied werden

Du willst Schach im Verein spielen, dann schau dir unsere Angebote an oder du weißt schon , dass der HSK der richtige Schachverein für dich ist, dann klicke auf den Button!

Wir suchen Helfer

Auch unser Verein braucht immer jemanden der mit anpackt, ob in der Küche, auf einer Jugendreise, während eines Turniers oder … Wir freuen uns auf deine Hilfe