Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Jeweils Dienstag & Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr bieten wir einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

Previous slide
Next slide

Ausschreibungen

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

0 Veranstaltungen,

2 Veranstaltungen,

5 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

12 Veranstaltungen,

4 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

1 Veranstaltung,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

1 Veranstaltung,

0 Veranstaltungen,

2 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

5 Veranstaltungen,

8 Veranstaltungen,

7 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

16 Veranstaltungen,

Aktuelles

HMM, HSK 6 in der Stadtliga A

Am Mittwoch hatte André Holds HSK 6 (2:4 / 12) ein schweres Auswärtsspiel beim als Nr. 1 gesetzten Aufstiegsfavoriten SVgg Blankenese (6:0 /16 ½) und musste sich mit 3½:4½ knapp geschlagen geben.  Unser Saisonziel ist der Klassenerhalt, den ich unserem Team auch zutraue.

Weiterlesen >>

OLNN (6. Runde) : SF Schwerin – HSK 3

Leider hat es am Sonntag, den 25.02. nicht zu einem Sieg gegen SF Schwerin gereicht. Nach zwei schnellen Siegen durch Arne Bracker und Faris Avdic, sowie drei Remisen sahen wir zwar schon wie der “sichere Sieger” aus, doch das Blatt wendete sich nach zwei unerwarteten

Weiterlesen >>

HBMM 2024 am 10.03.2024 – Anmeldung möglich!

Am Sonntag, den 10.03.2024 findet in der Mensa der Schule Alter Teichweg die Hamburger Blitz-Mannschaftsmeisterschaft (HBMM) 2024 statt! Jeder Verein kann beliebig viele Mannschaften melden. Eine Mannschaft besteht aus 4 Stammspielern und bis zu 2 Ersatzspielern. Geplant ist ein Rundenturnier mit einer Bedenkzeit von 3

Weiterlesen >>

HMM, HSK 15 verliert sein drittes Match

Gregor Köhlers HSK 15 (0:6 / 9½) muss in der Bezirksliga C um den Klassenerhalt kämpfen. Auch das dritte Match beim aktuell Dritten, dem Barmbeker SK 4 (4:2 / 12) ging mit 3:5 verloren, obwohl zum ersten Mal beide Spitzenbretter dabei und erfolgreich waren. Bei

Weiterlesen >>

HMM, HSK 20 verliert auswärts

Sebastiab Karpes HSK 20 (2:4 / 10½) unterlag am Montag in der Kreisliga B beim etwa 100 DWZ-Punkte höher dotierten SV Lurup (3:3 / 11) mit 2½:5½. Bei einer kampflosen Niederlage am 8. Brett holten Andi Albers am Spitzenbrett und Boris Hoffmann am 3. Brett

Weiterlesen >>

HMM, die zweite Woche der 3. Runde

Nach drei Siegen zum Auftakt am Dienstag brachten die nächsten beiden Spieltage am Donnerstag und Freitag unterschiedliche Resultate (+2 =1 -3). In der Kreisklasse B unterlag Michael Schenks HSK 25 (3:3 / 13½) u am Donnerstag vielleicht etwas unglücklich dem SV Eidelstedt 2 (6:0 15½) mit

Weiterlesen >>

Schach tut gut! Mach mit bei der Schachschule Hamburg.

Die Schachschule Hamburg ist mehr als ein professionelles Trainingsangebot des HSK von 1830 e.V. Sie möchte zahlreiche Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene und Senioren für das Schachspiel begeistern und ihnen erstklassige Trainings- und Spielmöglichkeiten geben.

HSK unterstützen

Um zu einer EM oder WM reisen zu können, Renovierungsarbeiten oder eines unserer vielfältigen anderen Projekte zu realisieren, brauchen wir Sie!

Mitglied werden

Du willst Schach im Verein spielen, dann schau dir unsere Angebote an oder du weißt schon , dass der HSK der richtige Schachverein für dich ist, dann klicke auf den Button!

Wir suchen Helfer

Auch unser Verein braucht immer jemanden der mit anpackt, ob in der Kaffeeküche, auf einer Jugendreise, während eines Turniers oder …. Wir freuen uns auf deine Hilfe