Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

HSK Jugend News

Erfolgreiche HSK Boys and Girl: U12, U14 und U16 bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften 2021 in Magdeburg und Berlin

Eine Woche nach den HSK-Girls waren die U12, U14 und U16 gefordert, bei den Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften die Qualifikation für die Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft zu erreichen. Von Mittwoch bis Sonntag waren unsere Teams in Magdeburg und Berlin am Start und – um es vorweg zu nehmen – kommen alle drei mit einem Quali-Platz zurück nach Hamburg, herzlichen Glückwunsch! In der U12 erspielte das Team mit 12-2 Punkten die Silbermedaille! Lediglich zwei Unentschieden gaben die Kids ab, u.

Weiterlesen »

Die Deutsche Schachjugend sucht die Spielerinnen und Spieler des Jahres 2020

Die Deutsche Schachjugend sucht in den Altersklassen U14w, U14m, U20w und U20m ihre Spielerinnen und Spieler des Jahres 2020. Mit Alissa Wartenberg in der U14w und Luis Engel in der U20m stehen gleich zwei Mitglieder des Hamburger Schachklubs zur Wahl. Weitere Informationen inklusive der Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten und die Möglichkeit online abzustimmen gibt es hier.

Weiterlesen »

U12, U14 und U16 starten bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften 2021

Die HSK-Teams der U12 und der U14 sind am 15.09.21 in Magdeburg bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften gestartet. Bis zum 18.09.21 werden dort die Qualifikationsplätze für die Deutschen Vereinsmeisterschaften 2021 im Dezember ausgespielt. Hier kann das Turnier im Netz verfolgt werden. Ebenfalls gestartet ist die U16-Mannschaft, die wieder in Berlin spielt. Hier geht es zur Turnierseite.

Weiterlesen »

Erfolgreiche HSK-Girls: Silber in der U12w und Bronze in der U16w bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften 2021 in Berlin

Von Freitag 10.09. – Montag 13.09.2021 fanden in der Jugendherberge in der City von Berlin die Norddeutschen Vereinsmeisterschaften U12w und U16w statt. In angenehmer Atmosphäre mit ausreichend Abstand wurden in beiden Altersklassen 5 Runden an je 4 Brettern gespielt. Wir danken hierfür herzlich dem Ausrichter Olaf Sill und seinem Team! Die HSK-U12w-Mannschaft mit Milana Krasikova (4/5), Kristina-Maria Abram (3,5/5), Jenny Yan (1/3), Antonia Blome (2/3) und Lina Einacker (3/4) konnte sich den 2. Platz erspielen

Weiterlesen »

Vorstellung Hauke Blix

Mein Name ist Hauke Blix und ich bin 32 Jahre alt. Nach meinem Abitur an der Stadtteilschule Alter Teichweg und dem Ableisten des Zivildienstes am berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Boberg als Pflegeassistent habe ich ein Studium der Rechtswissenschaften begonnen und mit dem Schwerpunktbereichsstudium abgeschlossen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der schriftlichen Prüfung im ersten juristischen Staatsexamen, habe ich nun noch die mündliche Prüfung vor mir. Da ich noch nicht genau weiß, was ich beruflich mit dem Studium machen

Weiterlesen »

Die HSK-Girls fahren nach Berlin zur NVM 2021

Am kommenden Freitag, 10.09.21, beginnen die Norddeutschen Vereinsmeisterschaften 2021 in den Altersklassen U12w, U16w und U16 in Berlin. Zum ersten Mal werden die Qualifikationsturniere für die Deutschen Vereinsmeisterschaften in den beiden neuen Mädchenklassen bis Montag 13.09.21 wieder 5-rundig ausgetragen und lösen so die bisherige Klasse U14w ab. Der HSK wird mit insgesamt 9 Mädchen und 3 Trainer:innen an dem Turnier für je 4 Bretter teilnehmen, Auch die U16 wird mit einer Mannschaft dort vertreten sein.

Weiterlesen »

Meilow Mohsen Knuth

Meilow hat am 1.8.21 sein FSJ im HSK begonnen. Die ersten Tage waren schon turbulent, denn Meilow hat die Trainer und Helge Colpe aktiv beim Ferienkurs unterstützt, der unter den aktuellen Einschränkungen mit fast 40 Kindern ausgebucht war. Uns hat gefallen, wie tatkräftig und hilfsbereit er an die Arbeit ging und wieviel Spaß er im Umgang mit den Kindern hat. Wir freuen uns auf weitere Ferienkurse mit Meilow! Meilow spielt bereits Schach, wir arbeiten ihn

Weiterlesen »

Charlotte Hubert ist Deutsche Meisterin!

Mit einem Remis zum Abschluss holt sich Charlotte (SC Sternschanze) mit einem Punkt Vorsprung souverän und hochverdient den Titel bei der U14w. Als Nr. 9 der Setzliste gestartet, musste sie nur in der zweiten Runde gratulieren, danach folgten sechs Siege am Stück und der Durchmarsch an die Spitze. Herzlichen Glückwunsch, Charlotte! Einen weiteren Platz auf der Siegerehrungsbühne ergatterte Alissa Wartenberg in der U12w, auch wenn sie unter den Erwartungen blieb und mit 6 aus 9

Weiterlesen »

Die HSK-Online-Woche ab 29.08.21

Wir haben den Wochenplan unterteilt in einen allgemeinen Teil, für Jugendliche und Erwachsene, und einen Teil für Jugendliche (zweite Tabelle): Kommt in unser Lichess-Team: Der HSK auf Lichess Sonntag, 29.08. 20 Uhr Lichess Bundesliga3 Teamkampf Lichess Montag, 30.08. 18 Uhr HSK Girlscup Lichess Dienstag, 31.08. 19 Uhr HSK-Training mit IM Malte Colpe, neue Teilnehmer bitte per Mail melden: chzickelbeinhsk@aol.com Lichess 19 Uhr Sparta-Grandprix von IM Georgios Souleidis Lichess Mittwoch, 01.09. Donnerstag, 02.09. 19 Uhr HSK-Training mit IM

Weiterlesen »

DJEM vor der letzten Runde

Charlotte Hubert (7 aus 8) siegt weiter und steht kurz vor dem Triumph in der U14w! In der letzten Runde reicht wahrscheinlich schon ein Remis, um vor Saskia Pohle zu bleiben. Wir drücken die Daumen! Um die Vizemeisterschaft in der U12w hinter der bereits feststehenden Gewinnerin Riyanna Müller geht es für Alissa Wartenberg im Duell mit der punktgleichen Maria Burlutskaia und im Fernduell mit Lisa Sickmann (alle 6). Mit etwas Glück kann es auch Tom-Frederic

Weiterlesen »

4. Tag bei der DJEM

Charlotte Hubert führt in der U14w! Mit zwei überzeugenden Siegen gegen Anastasia Vogt und Michelle Trunz hat sich Charlotte an die Spitze gespielt, punktgleich vor Saskia Pohle. Drei Runden sind noch zu spielen, als nächstes sitzt ihr Vincent Keymers kleine Schwester Cecilia gegenüber. In der U12w musste Alissa ihre Titelchancen durch eine Niederlage in der 5. Runde endgültig begraben, bleibt durch den anschließenden Sieg aber im Kampf ums Treppchen dran. Milana und Kristina-Maria erhöhten ihr

Weiterlesen »

DJEM – Tag 3

Licht und Schatten am dritten Tag der Deutschen Einzelmeisterschaft: Tom-Frederic schob sich in der U18 mit einem Sieg gegen Tobias Kolb auf den vierten Platz einen halben Punkt hinter dem Führenden, als nächstes wartet der nächste FM Tobias, diesmal mit Kölle als Nachnamen. Jakob musste in der U16 lange mit einer etwas schlechteren Stellung kämpfen, rettete sich bei Qualität weniger dank eines starken Freibauern aber ins Remis und liegt mit 2,5 aus 4 auf Platz

Weiterlesen »