Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

Unser Großmeisterturnier beginnt am 20. Mai um 16.00 im HSK-Schachzentrum. Zuschauer sind willkommen!

HSK Jugend News

Silber-Medaille für die Grundschule Windmühlenweg

Vom 22.-25. Mai nahm Gerhard Bissinger mit einem Team von sechs Spielern an der Deutschen Meisterschaft der Grundschulen teil, ausgetragen in Suhl (Thüringen) mit 44 Mannschaften in 9 Runden nach dem Schweizer System. Nach den fünf Runden des ersten Tages lag die Grundschule Windmühlenweg noch vor der drei-eins Grundschule Berlin-Pankow, doch nach neun Runden standen beide Mannschaften an der Spitze – gleichauf mit 30 (aus 36) Brettpunkten. Leider entschied die Buchholz-Wertung gegen die Grundschule Windmühlenweg, die

Weiterlesen »

DSJ: Wahl der Jugendspielerinnen und Jugendspieler des Jahres 2021

Gebt Eure Stimme für Charlotte und Frederik ab! Die Deutsche Schachjugend kürt wieder die beliebtesten Jugendspielerinnen und -spieler des Jahres. Dazu seid Ihr alle freundlich aufgerufen, bis zum 29. Mai 2022 Eure Auswahl für 2021 online zu treffen. Charlotte Hubert vom SC Sternschanze  steht auf der Auswahlliste. Sie ist Deutsche Meisterin U14w und als unsere Gastspielerin bei jeder DSJ-Vereinsmeisterschaft der Mädchen und seit Jahren ganz vorne im HSK-Team mit dabei! Frederik Svane steht natürlich auch

Weiterlesen »

Tag 2 des 1. HSK U16-DWZ-Turniers

Ab dem zweiten Spieltag mussten wir leider krankheitsbedingt auf einen Spieler verzichten. Damit haben wir nun eine gerade Teilnehmerzahl und das “spielfrei” entfällt. Hier geht es zu allen Informationen: Ergebnisse der 1. Runde Ergebnisse der 2. Runde Auslosung 3. Runde

Weiterlesen »

1. HSK U16-DWZ-Turnier gestartet

Am Montag 23.05.22 hat das 1. HSK-U16-DWZ-Turnier unter der Leitung von Bessie Abram und Olaf Ahrens begonnen. 23 Teilnehmer spielen in fünf Runden nach Schweizer System bis Freitag täglich nachmittags eine Runde Langschach mit anschließender DWZ-Auswertung. Zu der Teilnehmerliste, den Ergebnissen und Paarungen geht es hier: Teilnehmerliste Ergebnisse Runde 1 Auslosung Runde 2 Ausschreibung      

Weiterlesen »

3.DSOL: Noch zwei Titel nach Hamburg

Am Finaltag gewannen die drei Hamburger Teams noch zwei Titel. Johann Sanders HSK 2 schaffte es nicht, aber wir gönnen natürlich auch den Freunden vom SKJE ihre mit 3:1 gegen die SG Leipzig errungene Meisterschaft sogar der 2. Liga! Zum Sieg trug durch ein Remis am 2. Brett auch Paul Meyer-Dunker bei, der Präsident des Berliner Schachverbandes, der sich auf diese Weise zu seinen Hamburger Wurzeln beim SKJE bekannte. Herzliche Glückwünsche an den SKJE, der

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga mit zwei Niederlagen

Die fast jubelnde Darstellung des überwiegend erfolgreichen Sonntags 15. Mai hat zwei Enttäuschungen ausgeklammert. Unsere beiden Teams in der Jugend-Landesliga hatten gemeinsame Heimspiele und sollten eigentlich in der dritten von 5 Runden ihre ersten Siege erspielen. Viktor Roschkes HSK 3 (1:5 / 34) verlor jedoch 11:13 (2½:3½) gegen den SC Diogenes, und Afonso Rodrigues HSK 2 (2:4 / 35), betreut von Jones, produzierte ein kurioses 11:11 (3:3) gegen den Königsspringer SC. Dieses Resultat wird keineswegs

Weiterlesen »

Jugendturnier im HSK in den Maiferien

Analog zu dem U12-DWZ-Cup früherer Jahre veranstaltet der HSK in diesem Jahr von Mo. 23.05. bis Fr. 27.05.22 das 1. HSK U16-DWZ-Turnier im Anschluss an unsere Ferienkurse. Dies bietet die Möglichkeit, entweder das im Ferienkurs Gelernte im Anschluss in einer Turnierpartie täglich umzusetzen oder einfach nach der Corona-Zeit mal fünf DWZ-gewertete Turnierpartien zu spielen. Wir haben ein interessantes Teilnehmerfeld, in dem wir auch zwei ukrainische Spieler:innen begrüßen dürfen. Wie gut sie sich behaupten, werden wir

Weiterlesen »

Offene Schleswig-Holsteinische Frauen Einzelmeisterschaft und offene Hamburger Frauen Einzelmeisterschaft 2022

Von Freitag 13. – Sonntag 15.05.22 fand in Mölln die OFEM der Bundesländer SH und HH mit 14 Teilnehmerinnen statt. Zwei U14–Girls vom HSK nahmen teil: Alissa Wartenberg wurde mit mit 3 Punkten aus 5 Runden in einem starken Spielerinnen-Feld Sechste, Milana Krasikova konnte ihren Setzplatz verbessern und wurde Zehnte (2/5). Zur Endtabelle geht es hier.

Weiterlesen »

Jugend-Bundesliga siegt weiter

Die erste Schlacht ist geschlagen: In der Besetzung Jeremy Hommer, Henning Holinka, Jakob Weirauch, Heiko Klaas (stellv. MF), Bahne Fuhrmann (½) und Felix Kort schlug HSK I (8:0 / 22)  auch die SchVgg Blankenese (2-6 / 7½) mit 5½:½ und hält weiterhin Kurs auf die direkte Qualifikation für die DVM U20. Weiter geht’s am 28. Mai um 11 Uhr mit der 5.  Runde erneut zu Hause gegen Bad Schwartau. Halten wir jedoch fest, dass das

Weiterlesen »

Ein heißes Wochenende in allen Ligen

1.Bundesliga Schon am Freitag ist Teamchef Reinhard Ahrens mit einem Teil seiner Mannschaft nach Mülheim aufgebrochen, wo der HSK (6:6 / 26) heute um 14 Uhr in der 7. Runde zunächst das Derby gegen Werder Bremen (7:5 / 25½) bestreitet und am Sonntag um 10 Uhr in der 8. Runde gegen die Gastgeber vom SV Mülheim Nord (8:4 / 24½) spielt. Natürlich wird die 1.Bundesliga live übertragen, z.B. oder hier. 2. Bundesliga Auch HSK II

Weiterlesen »

DSJ-Sommercamp 2022 und DSJ-Akademie 2022

Unsere HSK Jugendreise ist leider coronabedingt auch in 2022 ausgefallen, die Deutsche Schachjugend bietet aber ihr legendäres DSJ-Sommercamp an: Es gibt viel Programm mit Spaß, Schach und guter Laune in festen Zelten bei Vollverpflegung und Betreuung vom 8.- 14. August 22 in der Nähe von Göttingen. Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier. Wer Lerneinheiten zur Lizenz-Verlängerung benötigt oder sich einfach nur schachlich in interessanten Workshops weiterbilden will, dem sei die DSJ-Akademie 2022 vom

Weiterlesen »

3.DSOL: Noch ein zweites Team im Finale!

Während Ute Holinkas HSK 10 in der 10. Liga sehr unglücklich nach dem 2:2 gegen die SF Seelscheidt nach Berliner Wertung ausschied, gelang Olaf Ahrens‘ HSK IV in der 5. Liga mit einem überzeugenden 3½:½-Sieg gegen Hamelner SV den Einzug ins Finale. HSK X Tatsächlich schien unser Team aus zwei Jugendlichen und zwei erwachsenen Turniereinsteigern gegen eine ähnlich junge Mannschaft gute Chancen zu haben. Am 3. Brett gewann Ferdinand Seum früh eine Figur und bald

Weiterlesen »