Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Eline Roebers gewinnt das Brugse Meesters 2021!

Mit einem sensationellen Auftritt in Brügge schaffte es Eline Roebers, das Brugse Meesters, ein Open mit 138 Teilnehmern, mit 7,5 aus 9 zu gewinnen! Vor zahlreichen Titelträgern teilte Sie sich mit Mike Ivanov aus Kanada den Turniersieg. IM Jonny Carlstedt wurde mit 6,5 aus 9 Neunter.

Hier der Link zum Endstand:

Brugse Meester 2021 Endstand

Neueste Beiträge