Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

HSK 11 (Bezirksliga A)

(Mannschaftsübersicht von Dr. Hanns Schulz-Mirbach)

HSK 11 ist ein Traditionsteam, das im Kern seit 1986 zusammen spielt. Gegründet wurde die Mannschaft 1983 von Rudolf Fritsch. Spieler der ersten Stunde waren die beiden unvergessenen Mannschaftskameraden Reiner Basteck (1951 – 2016) und Udo Figger (1965 – 2017) . Kurt Kahrsch, der bis heute in der Elften am Brett ist, war über 30 Jahre als Mannschaftsführer tätig. Ab 1986 waren dann die heutigen Stammspieler Tofik Badolov, Christoph Bohn, Oliver Leube, Hanns Schulz-Mirbach, Leon Tscherepanov dabei. Eine ebenfalls langjährige Mannschaftszugehörigkeit haben Helge Hedden und Johannes Petersen. Diese jahrzehntelange ungebrochene Tradition ist der Grund für den Beinamen von HSK 11: die legendäre Elfte.

Mannschaftsaufstellung

NummerNameDWZELO
101Hedden, Helge2080 – 752105
102Szobries, Torsten1990 – 552034
103Fraas, Henning1970 -1102090
104Petersen, Johannes1964 – 902120
105Schwarzman, Isja1779 – 111862
106Schulz-Mirbach, Hanns1762 – 701829
107Zierott, Jan1751 -1071803
108Tscherepanov, Leon1732 -1721722
109Badalov, Tofik1711 – 26 
110Bohn, Christoph1706 -1021920
110aKahrsch, Kurt1535 – 61 
Die legendäre Elfte in der Saison 2020 (von links nach rechts): Jan Zierott, Torsten Szobries, Helge Hedden, Henning Fraas, Hanns Schulz-Mirbach, Isja Schwarzman, Leon Tscherepanov, Tofik Badalov.
Nicht auf dem Bild: Christoph Bohn, Kurt Kahrsch, Johannes Petersen | Foto: Torsten Szobries

Berichte

HSK 11: Ladehemmung

Am 07.02.2020 gab es für die Elfte das erste Auswärtsspiel der Saison bei der dritten Mannschaft vom SK Johanneum Eppendorf im Wilhelm Gymnasium an der Außenalster. Auf dem Papier (DWZ) hatten wir einen klaren Vorsprung. Wir konnten nahezu in Bestbesetzung antreten während SKJ3 an den Brettern 7 und 8 auf

Weiterlesen »

HMM, 3. Runde (3):   Sechs Wettkämpfe, 7 Teams im Einsatz.

Zu Hause gibt’s einen Doppelspieltag in der Bezirksliga  D für die Bergstedter Dreamteams: Frauke Neubauers HSK 15 verlor recht klar mit 3:5 gegen die Dritte der Schachfreunde, Nico Müllers HSK 16 knapp mit 3½:4½ die Dritte von Diogenes. Christian Zickelbeins HSK 17 schlug in der Kreisliga A den SK Weisse

Weiterlesen »

Die Elfte nimmt Fahrt auf

Am 24.01.2020 stand für die Elfte das erste Heimspiel der Saison 2020 in der Bezirksliga A auf dem Programm. In der letzten Saison 2019 waren wir in der siebten Runde zu Gast in Fischbek und konnten damals einen 2,5 zu 5,5 Sieg einfahren. Andreas Wanke aus Fischbek hat damals die

Weiterlesen »

HMM, 2. Runde (5)

7 HSK Teams im Einsatz, vier zu Hause, drei auswärts: +5 =1 -1 Das erste Ergebnis erreichte uns aus der Basisklasse A, in der Viktor Roschkes HSK 31, spielfrei in der 1. Runde, beim SKJE 7 mit einem 3½:½ erfolgreich in die Saison startete. In der Bezirksliga A gewann Jones‘

Weiterlesen »

HSK 11: Holpriger Saisonstart

Am 10.01.2020 wurde die erste Runde der Bezirksliga A in der HMM 2020 gespielt. Für die legendäre Elfte stand der Bruderkampf gegen das Team von HSK 10 im HSK Schachzentrum auf dem Programm. Die junge Mannschaft von HSK 10 ist in der Saison 2019 aus der Kreisliga aufgestiegen und sehr

Weiterlesen »

HMM, 1. Runde (3)

Drei entschiedene Bruderkämpfe. – In der Bezirksliga A verlor Jones‘ HSK 10 mit 3:5 gegen Hanns Schulz-Mirbachs‘ HSK 11. – In der Bezirksliga D fiel das Ergebnis zwischen den beiden Bergstedter Dreamteams deutlicher aus: Frauke Neubauers HSK 15 gewann mit 6½:1½ gegen Nico Müllers HSK 16. – Und in der

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Dr. Hanns Schulz-Mirbach
Kurt Kahrsch

Termine

Apr 03
Jun 12