Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

HSK 19 (Kreisliga B)

Mannschaftsaufstellung

NummerNameDWZELO
181Maisuradze, Daviti1827 – 51856
182Meibauer, Armin1784 – 291881
183Wolf, Christian1632 – 15 
184Kowalski, Ben Wito1631 – 701638
185Kurch, Sebastian1595 – 42 
186Schönherr, Michael1594 – 221659
187Tegethoff, Christian1481 – 22 
188Grotrian, Peter1539 – 341550
189Neldner, Frank1482 – 261510
190Borgstädt, Tim1346 – 14 
v.l.n.r.: Malte Schacht (HSK 28), Frank Neldner, Jürgen Kellner (HSK 28), Luca Vollandt (HSK 28) und Jannik Werner (HSK 28). Hockend: Tim Borgstädt, Daviti Maisuradze, Sebastian Kurch und Christian Tegethoff.

Berichte

HSK 19: Mr. Beauty schlägt schon wieder zu

Donnerstag Abend, es regnet schon seit Stunden, der nur mit einer Schotterschicht bedeckte Mitarbeiter-Parkplatz unserer Fabrik ist vollgesogen wie ein Schwamm. Ich denke an eine Abfahrt um 18 Uhr, dann werde ich pünktlich zum Bruderwettkampf gegen HSK 20 kommen. Da fährt ein 30 t Laster völlig unvermittelt auf unseren Parkplatz

Weiterlesen »

HMM, 3. Runde (6)

In der Basisklasse A lieferten sich Viktor Roschkes HSK 31 und der SC Königsspringer 8 ein schnelles 2:2-Unetschieden. – Die beiden Bruderkämpfe in der Kreisliga waren hart umkämpft. In der B-Staffel gewann Sebastian Kurchs HSK 19 mit 4½:3½ gegen Oliver Frackowiaks HSK 20 und weist nun drei Siege auf. In

Weiterlesen »

Fischbek 4 – HSK 19: Unser Held heißt Tim

Was für eine Überschrift, aber diesmal hat es Tim wirklich verdient, herausgehoben zu werden. Freitag Abend haben wir uns aufgemacht nach Neugraben zu unserem ersten Auswärtswettkampf bei Fischbek IV. Alle finden pünktlich das Spiellokal. Heute sollten wir auch gegen zwei gute alte Bekannte antreten: Jürgen Kohlstädt und Bernd Grube. Wir

Weiterlesen »

HMM, 2. Runde (5)

7 HSK Teams im Einsatz, vier zu Hause, drei auswärts: +5 =1 -1 Das erste Ergebnis erreichte uns aus der Basisklasse A, in der Viktor Roschkes HSK 31, spielfrei in der 1. Runde, beim SKJE 7 mit einem 3½:½ erfolgreich in die Saison startete. In der Bezirksliga A gewann Jones‘

Weiterlesen »

Großer Sport… in Norwegen (HSK 19 – Marmstorf 3 / 09.01.2020)

Der größte Aufreger gleich zu Beginn des Wettkampfs: Nach einer guten Viertelstunde kam es zu einer Disqualifikation. Vorausgegangen war ein grober Regelverstoß. Was war geschehen? Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Uwe Gensheimer, hatte im Vorrundenspiel der Handball-EM in Trondheim den gegnerischen Torwart beim 7m-Strafwurf am Kopf getroffen. Damit ist der

Weiterlesen »

HMM, 1. Runde (2)

Auch am zweiten Spieltag blieben unsere Teams erfolgreich. – In der Kreisliga B gewann Sebastian Kurchs HSK 19 zu Bause gegen den SK Marmstorf 3 mit 4½: 3½.– In der Kreisklasse B kam Malte Schachts HSK 28 mit einem 5½:2½-Sieg gegen den Pinneberger SC 4 nach Hause.

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Sebastian Kurch
Armin Meibauer

Termine

Do 27
Mrz 19
Apr 16
Apr 30
Mai 28
Jun 10