Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen.
In Kürze geben wir bekannt, in welchem Rahmen und unter welchen Bedingungen unser Klubheim wieder besucht werden darf. Bitte informiert Euch unter “Onlineaktivitäten” über unsere Online-Angebote!

Bleibt gesund!

HSK 21 (Kreisliga C)

Mannschaftsaufstellung

Nummer Name DWZ ELO
201 Gollasch, Theo-Heinz 1926 -234 1998
202 Weiss, Siegfried 1715 -167 1860
203 Kossel, Joachim 1816 – 25
204 Kuhlmann, Volker 1742 – 6
205 Harasim, Michael 1731 – 94
206 Ristic, Sreten 1654 -168 1785
207 Weigel, Hans-Jürgen 1703 – 65 1994
208 Büchel, Helmut 1505 – 36 1620
209 Behrensen, Jörn 1544 – 32 1681
209a Wittenberg, Andreas 1838 – 30
210 Springer, Wolfgang W. 1245 – 51 1402

Berichte

HMM, 4. Runde (2)

Zwei Heimspiele. – Eva Maria Zickelbeins HSK 14 gewann in der Bezirksliga C gegen den SV Großhansdorf 2 mit 6:2 und übernimmt nach vier Runden die Tabellenspitze. – Jörn Behrensens HSK 21 schlug in der Kreisliga C den SC Königsspringer 6 mit 5½:2½ und erreichte den zweiten Sieg in Folge.

Weiterlesen »

HMM, 3. Runde (2) 

Zwei Auswärtskämpfe beim SK Union Eimsbüttel.  Jörn Behrensens HSK 21 gewann 5:3 in der Kreisliga C gegen die Vierte, den Spitzenreiter der Staffel.  Malte Schachts HSK 28 blieb beim 4:4 in der Kreisklasse B gegen die Sechste in der 3. Runde ungeschlagen und (vorläufig) Zweiter.

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Jörn Behrensen
Theo-Heinz Gollasch

Termine

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.