Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

v. l. n. r.: WFM Stefanie Scognamiglio, WFM Alina Zahn, WFM Jade Schmidt, WGM Judith Fuchs, WGM Sarah Hoolt, GM Monika Socko, IM Sarasadat Khademalsharie, WIM Filiz Osmanodja, Teamchef Andreas Albers; Foto: Carsten Straub

HSK 1 Frauen (Bundesliga)

Mannschaftsaufstellung

Spieler Nat Elo Tit
1 Sarasadat Khademalsharieh IRI 2491 IM
2 Monika Socko POL 2423 GM
3 Rout Padmini IND 2394 IM
4 Sarah Hoolt GER 2331 WGM
5 Filiz Osmanodja GER 2225 WIM
6 Judith Fuchs GER 2218 WGM
7 Diana Baciu MDA 2275 WIM
8 Anna-Christina Ragger AUT 2250 FM
9 Lyubka Genova BUL 2230 WIM
10 Alina Zahn GER 2123 WFM
11 Anja Hegeler GER 2112 WIM
12 Teodora Rogozenco GER 1977 WFM
13 Jade Schmidt GER 2054 WFM
14 Stefanie Scognamiglio GER 2070 WFM

Berichte

Start in die Frauenligen am 1. Adventswochenende

HSK 1, Frauenbundesliga In der 1. Frauen-Bundesliga war Andi Albers‘ HSK I bei unserem Reisepartner TuRa Harksheide und startete wie auch die Gastgeber mit zwei Siegen gegen den SK Hemer 1932 und den SK Lehrte in die Saison. Top-Scorerin war Sarah Papp mit 2 aus 2. Außerdem freuten wir uns

Weiterlesen »

Frauenligen: Saisonauftakt!

Am Wochenende starten die Frauenligen: der HSK ist in der Frauenbundesliga, der 2. Liga und der Regionalliga aktiv. Andi Albers ist mit seinem Team der Frauenbundesliga in Harksheide zu Gast und wird berichten: Saisonauftakt mit Hindernissen! In Norderstedt startet unser Frauenbundesliga-Team am kommenden Wochenende ENDLICH in die neue Spielzeit, ein

Weiterlesen »

Frauenbundesliga-Finale in Baden-Baden vom 03. bis 05. September 2021

Saisonfinale in Frauenbundesliga! Mit einem wichtigen und hart umkämpften 3,5-2,5 gegen unsere Reisepartner TuRa Harksheide meldeten wir uns zurück in der Schachwelt. Pandemie, Urlaubspläne, Bahnstreik, es gab eine Menge Schwierigkeiten im Vorfeld, umso schöner war das Wiedersehen nach fast 1,5 Jahren! Am Samstag um 14 Uhr ging es in die

Weiterlesen »

Frauenbundesliga: Finale in Baden-Baden!

Die Saison 2019-21 wird von Freitag, 05.09. bis Sonntag, 07.09. in Baden-Baden zu Ende gespielt. Mit bisher sechs Mannschaftspunkten ist Teamchef Andi Albers nicht zufrieden, auch wenn sich das Abstiegsrisiko in Grenzen hält – das Liga-Orakel meldet 0,1%. Neben den sportlichen Wettkämpfen freut sich die HSK-FBL-Family nach fast 1,5 Jahren

Weiterlesen »

Die letzten Runden der Saison 2019-21

Inzwischen stehen die Termine für die letzten Wettkämpfe der langen Saison 2019-21 für alle unsere Teams im Leistungsbereich fest.  2. Bundesliga Nord Den Anfang macht am Wochenende 7./8. August HSK II in der 2. Bundesliga Nord. Unser Team ist zwar mit 8:6 / 29 Mannschafts- und Brettpunkten Sechster hat zwei

Weiterlesen »

Europa-Cup, wir kommen

Endlich wieder Frauenschach auf allerhöchstem Niveau! Kurz vor Weihnachten gibt es doch noch ein sportliches Highlight für unser Frauenbundesliga-Team, allen Widrigkeiten zum ist es den Organisatoren gelungen den diesjährigen Europa-Cup zu organisieren, wenn auch “nur” als Online-Event. Mit Hilfe der Unterstützung unseres Sponsors NEXT-Kraftwerke ist es uns gelungen ein starkes

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Teamchef HSK 1F Andreas Albers

Andreas Albers

Tel: 0157 87 344 225
andreas.albers@hsk1830.de

Termine