Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Wir beginnen mit der Öffnung des Klubheims am 31.7.2020. Freier Spielbetrieb unter Einschränkungen (nur) freitags von 18.00 – 22.00 Uhr. Anmeldung unter schachklub@hsk1830.de erforderlich. Genaue Bedingungen hier.

Die Dritte zwischen starken 2. Bundesliga-Absteigern, einigen etablierten Oberligateams und zwei ambitionierten Landesliga-Aufsteigern

Die diesjährige Oberligasaison wird durch ein starkes Leistungsgefälle zwischen den Ab- und Aufsteigern geprägt. Man sieht dies am Besten, wenn man die Spitzenbretter der Mannschaften vergleicht. Während die Absteiger aus der 2.BL (Lübeck und Norderstedt) und der Aufstiegsaspiranten der letzten Saison (Schwerin und Preetz) mit sehr starken IM’s und GM’s mit ELO-Zahlen zwischen 2400 und … Weiterlesen Die Dritte zwischen starken 2. Bundesliga-Absteigern, einigen etablierten Oberligateams und zwei ambitionierten Landesliga-Aufsteigern

Christoph-Engelbert-Gedenkturniere Runde 4

Die Doppelrunde der Christoph-Engelbert-Gedenkturniere war ein Feuerwerk für Schachliebhaber. Allein die Seeschlange zwischen Sipke und Malte, aber auch die hin und her wogende Partie zwischen Dirk und Luis zogen die Zuschauer in ihren Bann. Aber auch in Runde 4 blieb kein Wunsch unerfüllt. IM-Turnier In der Partie zwischen Zigurds und Tom bot Lanka an einer … Weiterlesen Christoph-Engelbert-Gedenkturniere Runde 4

Christoph Engelbert Gedenkturniere Runde 3

Heute steht die einzige Doppelrunde auf dem Plan, doch das schien die Teilnehmer nicht davon abzuhalten sich bereits in der 11.00 Uhr startenden Morgenrunde voll reinzuhängen. Von verpassten Chancen, über Figurenopfer und eine Partie die 3 Partieformulare brauchte war alles dabei. Langsam kristallisiert sich heraus wer auf ein Norm und um das Preisgeld spielt und … Weiterlesen Christoph Engelbert Gedenkturniere Runde 3

Christoph Engelbert Gedenkturniere Runde 2

Nach der spannenden Auftaktrunde im IM und GM-Turnier des Hamburger SK in Gedenken an unseren Schachfreund Christoph Engelbert, legten die Spieler in Runde 2 nach. Doch zuvor wurde noch das Geburtstagskind und Mitorganisator des Turniers Andi Albers mit einem kleinen Ständchen der Teilnehmer und 2 Kuchen gefeiert, bevor die 2.Runde pünktlich um 16.00 losging. Das … Weiterlesen Christoph Engelbert Gedenkturniere Runde 2

Blankeneser Herbst Open mit 100 Teilnehmern

Nach einem starken Turnier hat Michael Kotyk (U16) in einem echten Endspiel IM Giso Jahnke vom FC St. Pauli mutig und aktiv gespielt, musste aber schließlich dem Favoriten den Turniersieg mit 6½ aus 7 überlassen. Wie im Schweizer System so geschieht, zogen dann ein paar Verfolger noch an Michael vorbei. Zweiter mit 6 Punkten wurde der Beste von 37 … Weiterlesen Blankeneser Herbst Open mit 100 Teilnehmern