Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Wir bieten freitags von 18:30 – 22:00 Uhr einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

Der erste Ferienkurs im neuen Jahr ist proppenvoll!

63 Kinder aus 45 Schulen aus Hamburg und Umgebung sind dabei:  viele neue Gesichter, aber auch begeisterte Kids, die schon an mehreren Ferienkursen teilgenommen haben. Natürlich gibt es ein buntes Programm mit zehn Trainern und Betreuern.

  • Im Jugendraum erlernen unsere jüngsten Kinder spielend und abwechslungsreich die Grundregeln des Schachs bei Birgit Colpe und Tom Wolfram.
  • Die Zweitjüngsten arbeiten schon an etwas komplexeren Schachaufgaben und werden von Kristina Reich im kleinen Raum trainiert.
  • Im Turniersaal werden 30 Kinder von Alexander Spät, Till Lüthke und Christopher Kyeck auf das Diplom der Schachschule Hamburg vorbereitet.
  • Die Gruppe in der Bibliothek besteht aus 12 Kindern, die größtenteils im Verein spielen und regelmäßig an Turnieren teilnehmen. Das Thema der Woche, die Partieanalyse, wird hier von unseren Trainern Heiko Klaas und Felix Ihlenfeldt betreut.
  • In der Küche kümmern sich Fritzi und Sascha um gesunde Snacks und leckeres Mittagessen für Kinder und Trainer.
  • Wie immer gibt es auch ein Rahmenprogramm zum Austoben in Form von Fußball, Spielen und kreativen Aufgaben.
  • In jedem Ferienkurs bieten wir eine erweiterte Betreuung von 8:30-10:00 und 14:00-15:30 Uhr.

Neueste Beiträge