Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

9. HSK U12-DWZ-Cup verschoben

In den letzten Tagen gab es sehr viele Infos zu Corona-Zahlen und den sich daraus resultierenden Konsequenzen. Ich möchte hier stellvertretend für die ganzen Themen, die direkt oder indirekt mit Schach zu tun haben,
nur zwei exemplarisch hier nennen:

Zum einen hat die Deutsche Schachjugend alle Deutschen Vereinsmeisterschaften vom Dezember 2021 auf einen i.d.R. noch unbestimmten Zeitpunkt in 2022 verschoben. Weitere (teils wichtige) Turniere werden folgen oder (noch) nicht ausgeschrieben. Zum anderen hat der Bundespräsident zu freiwilligen Kontaktbeschränkungen aufgerufen. Diese Liste könnte ich aus dem Stehgreif soweit verlängern, dass den meisten Lesern die Lust an diesem Bericht vergehen würde.

Für das Turnier haben sich viele Spieler angemeldet, die regelrecht süchtig nach Schachturnieren zu sein scheinen. Bessie und ich müssen den Spagat finden zwischen einem guten Turnier und dem Spaß auf der einen Seite
und der Gesundheit aller am Turnier beteiligten Personen und deren Familien auf der anderen Seite. Bessie und ich sind immer mehr zu der Überzeugung gekommen, dass dieses Turnier zu dem Zeitpunkt besser nicht durchgeführt werden sollte und nachgeholt werden sollte, sobald die Umstände eine vernünftige Durchführung des Turniers wieder zulassen.

Was von uns keiner möchte ist ein Verdachtsfall, der zur Quarantäne über Weihnachten (oder noch Schlimmerem) führt.

Kurz zusammengefasst:
Der 9. HSK U12 DWZ-Cup findet nicht im Dezember 2021 statt.

Er wird aber sicherlich nachgeholt, sobald die Corona-Situation dies problemlos zulässt.

Neueste Beiträge