Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 10.01.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Hamburger SK online: 171

Unsere Mitglieder und Freunde nehmen die Online-Angebote weiter gut an. Inzwischen hat das Team Hamburger SK 171 Mitglieder!

Am 01. April 2020 gab es folgende Aktivitäten:

HSK Simultan mit WGM Sarah Papp

Sarah spielte an dreizehn Brettern Simultan gegen HSK-Spieler und Freunde. Dabei gewann sie 10 Partien, remisierte eine und musste zweimal die Segel streichen.

Dabei war von Wolfgang Springer, Nils Altenburg, Jörn Behrensen, Pascal Echt, Andreas Albers, Johannes Blome (!?) und Elias Lu eine interessante Mischung aus unserem Klub dabei!

Bemerkenswert dabei besonders die Punkteteilung unseres Nachwuchsspieler Elias Lu, der erst 10 Jahre alt ist und sich auf Lichess bewegt wie ein Fisch im Wasser!

Lichess zeigt bei der Analyse diese interessante Zusammenfassung an:

 

In der Schlussstellung kann Elias als Schwarzer dann einfach Dauerschach geben:

So in Blick auf die Bretter und links daneben auf den regen Austausch über die Chatfunktion sieht doch auch immer wieder schön aus:

 

“HSK-Mitwochsgruppe Arena”

In einem zweiten Event organisierte unser Trainer David Meier ein Blitzturnier mit seiner Mittwochs-Trainingsgruppe, zu dem sich auch einige Gäste gesellten. 13 Teilnehmer duellierten sich und am Ende hatte Rodrigohh67 alias Rüdiger Zart vom SKJE die Nase vorn! Auf den zweiten Platz schob sich IM Seppo, allerdings mit fünf Partien weniger, dicht gefolgt vom Organisator David Meier.

 

 

 

 

Vielen Dank auch an die Mitglieder und Freunde, die sich mit Rat und Tat einschalten! Besonders schön ist es natürlich, wenn wir solche positiven Rückmeldungen bekommen, vielen Dank an Pascal Echt (auf Facebook):

Toll, was sich mein Schachklub, der HSK, alles einfallen lässt, damit seine Mitglieder nicht in der Quarantäne versauern! Neben vereinsunabhängig organisierten Online-Blitzturnieren mit Mannschaften aus ganz Deutschland, ganz Europa und der ganzen Welt gibt es nun Woche für Woche auch ein Online-Angebot des HSK, von Blitzturnieren über Simultan-Events mit Titelträgern bis hin zu Trainings. Das hilft sehr, durch diese unangenehme Zeit zu kommen. Vielen Dank an die Organisatoren!

 

Am Donnerstag, 02. April 2020 spielt IM Malte Colpe Simultan. Außerdem um 20 Uhr der nächste Spieltag der Quarantäne-Liga!

 

Neueste Beiträge