Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HSK Invitationals 2022 beendet: GM-Turniersieger Leon Mendonca, Frederik Svane mit 2.GM Norm!

GM-Turnier:

Es hätte nicht besser laufen können für IM Frederik Svane “GM in spe”, mit seinem Schwarzsieg gegen IM Ruben Köllner in der letzten Runde des GM Turniers. So macht Frederik mit 3/3 aus den letzten Runden seine 2.GM-Norm perfekt!

IM Ruben Köllner – IM Frederik Svane in der 9.Runde des GM Invitationals Foto: Frank Bracker

Verdienter Sieger des GM Turniers wurde GM Leon Mendonca, der mit Weiß spielend in der letzten Runde IM Georgios Souleidis besiegen kann und damit auf einen beeindruckenden Gesamtscore von 7/9 Punkten kommt.

GM Leon Mendonca – drehte nach aktzeptablem Start gegen Ende richtig auf! 7/9 Punkte.

Auf den Plätzen folgen 2.Platz IM Frederik Svane mit 6,5/9 und 3.Platz GM Vassilios Kotronias nach dem besten Start von allen Teilnehmern.

Sieger im GM Invitational v.l.n.r. Hauptschiedsrichter Hugo Schulz, 3.Platz Vassilios Kotronias, 1.Platz Leon Mendonca 2.Platz Frederik Svane, Turnierorganisator Frank Bracker Foto: Frank Bracker

Endstand nach 9 Runden

Rg. Snr Name Land Elo Verein/Ort  Wtg1  Wtg2  Wtg3
1 9 GM Mendonca Leon Luke IND 2551 7,0 5 28,50
2 4 IM Svane Frederik GER 2501 Hamburger SK von 1830 eV 6,5 4 28,50
3 5 GM Kotronias Vasilios GRE 2465 6,0 5 20,75
4 10 GM Prohaszka Peter HUN 2579 ESV Nickelhütte Aue 5,0 3 19,00
5 3 IM Colpe Malte GER 2348 Hamburger SK von 1830 eV 4,5 3 17,25
6 2 IM Trent Lawrence ENG 2398 SK Norderstedt von 1975 4,5 3 16,75
7 1 IM Souleidis Georgios GRE 2430 Hamburger SK von 1830 eV 4,0 2 15,50
8 7 IM Carlstedt Jonathan GER 2444 SAbt SV Werder Bremen 3,0 1 11,75
9 6 IM Köllner Ruben Gideon GER 2440 SF Deizisau 3,0 1 11,00
10 8 FM Woelk Tom-Frederic GER 2315 Hamburger SK von 1830 eV 1,5 0 7,00

IM-Turnier:

1.Platz IM Brandon Clarke souverän mit beeindruckenden 7,5/9 Punkten! – siehe letzten news Beitrag. Auf den Plätzen folgen mit starken Endspurt 2.Platz FM Daniel Kopylov mit 6/9 Punkten sowie 3.Platz GM Normunds Miezis.

Sieger im IM Invitational v.l.n.r. 2.Platz Daniel Kopylov, 1.Platz Brandon Clarke, Turnierorganisator Frank Bracker, 3.Platz Normunds Miezis Foto: Frank Bracker

Endstand nach 9 Runden

Rg. Snr Name Land Elo Verein/Ort  Wtg1  Wtg2  Wtg3
1 10 IM Clarke Brandon G I ENG 2445 7,5 6 29,25
2 7 FM Kopylov Daniel GER 2292 TuRa Harksheide von 1945 Norde 6,0 5 24,00
3 8 GM Miezis Normunds LAT 2452 SC Emmendingen 1937 e.V. 6,0 4 23,00
4 5 FM Schulze Lara GER 2303 SAbt SV Werder Bremen 5,5 3 21,75
5 3 IM Kopylov Michael UKR 2378 SK Norderstedt von 1975 5,0 2 21,25
6 2 Bracker Arne GER 2276 Hamburger SK von 1830 eV 4,0 2 13,75
7 9 FM Fischer Daniel SUI 2367 SC Dreiländereck 3,5 3 13,00
8 6 Kotyk Michael GER 2170 Hamburger SK von 1830 eV 3,0 2 8,75
9 4 Garner Isaac GER 2240 Hamburger SK von 1830 eV 2,5 1 9,00
10 1 Hommer Jeremy GER 2152 Hamburger SK von 1830 eV 2,0 0 10,25

 

Alle Links:

GM-Turnier: Link zu den chessbase live GM Partien (Alternative Links : FollowChess oder chess24)

IM-Turnier: Link zu den chessbase live IM Partien (Alternative Links: FollowChess oder chess24)

chessresults GM

chessresults IM

 

Neueste Beiträge