Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

HSK-Weihnachtsopen 2021

Es geht wieder los!

Wir wollen das beliebte 7-rundige HSK-Weihnachtsopen in diesem Jahr trotz der Corona-Widrigkeiten vom 27.-30.12.21 durchführen.

Die Organisation übernimmt wieder Norbert Schumacher und sein Team. Als Schiedsrichter konnte erneut Heinz-Werner Szudra gewonnen, weshalb wir von einer gewohnt harmonisches Atmosphäre in den HSK-Räumlichkeiten ausgehen.

Wichtig ist, dass wir uns entschieden haben, unter 2G-Corona-Regeln zu spielen, so dass lediglich Genesene und Geimpfte antreten dürfen. Zusätzlich zu den üblichen Hygieneanforderungen werden wir einige Luftreiniger aufstellen.

Nun sind wir gespannt auf das Turnier. Hier geht es zur Ausschreibung.

Neueste Beiträge