Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Meilow Mohsen Knuth

Meilow Mohsen Knut | Foto: Hauke Blix
Meilow Mohsen Knut | Foto: Hauke Blix

Meilow hat am 1.8.21 sein FSJ im HSK begonnen. Die ersten Tage waren schon turbulent, denn Meilow hat die Trainer und Helge Colpe aktiv beim Ferienkurs unterstützt, der unter den aktuellen Einschränkungen mit fast 40 Kindern ausgebucht war. Uns hat gefallen, wie tatkräftig und hilfsbereit er an die Arbeit ging und wieviel Spaß er im Umgang mit den Kindern hat. Wir freuen uns auf weitere Ferienkurse mit Meilow!

Meilow spielt bereits Schach, wir arbeiten ihn zur Zeit noch tiefer in das schönste Spiel der Welt ein, so dass er bald die Trainer in den Schulen unterstützen kann. Außerdem wird er das Kinder- und Jugendtraining im Klub unterstützen sowie am Freitag den Spielabend betreuen. Es gibt natürlich noch viel mehr zu tun…

Wir sind froh, dass du bei uns bist, lieber Meilow!

Neueste Beiträge