Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

NVM U14w: Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft 2020 gelungen!

Foto: Bessie Abram
Foto: Bessie Abram

Am heutigen Sonntag 13.09.2020 wurde der Stichwettkampf des Hamburger SK U14w-Teams gegen die einzige gemeldete Mannschaft aus Schleswig-Holstein unter Beachtung der Corona-Hygienevorschriften sehr erfolgreich ausgetragen: Überlegen gewannen Charlotte Hubert (Gastspielerin des SC Sternschanze), Alissa Wartenberg, Nikhilramutha “Nikki” Modali und Yvonne Wu rasch mit 4:0 gegen die Mädchen vom Elmshorner Schachclub.

Somit haben sich unsere von Bessie Abram begleiteten Girls für die Deutsche Vereinsmeisterschaft 2020, die in diesem Jahr wieder in Neumünster zwischen den Jahren stattfinden wird, sehr souverän qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

Neueste Beiträge