Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Vom 2. bis zum 30. November schließen wir unser Klubheim wieder. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Schachvormittag für Senioren

Liebe Senioren,

im Zuge der Öffnung des Klubs möchten wir Ihnen ein neues Training anbieten: Unsere FSJler Afonso, Julian und Ben laden ab dem 19.8., 10-12 Uhr, regelmäßig mittwochs (nicht in den Ferien) zu einem Schachvormittag ein.

Geplant ist ein Training am Demobrett von Afonso im Jugendraum, welches für Schachfreunde bis DWZ 1300 interessant sein dürfte, anschließend ist freies Spielen möglich.

Es gilt das aktuelle Hygienekonzept des HSK (z.B. Hände desinfizieren beim Betreten des Klubs, die Maske darf nur am Brett abgenommen werden, wir führen eine Anwesenheitsliste…) Es ist jedoch keine Anmeldung erforderlich. Und eine Tasse Kaffee werden wir auch ausschenken dürfen. 😊

Bitte einfach vorbeikommen und Freude am Schach haben! 😊

  • Schach für Senioren
  • Mittwochs von 10-12, nicht in den Ferien
  • Training (bis 1300 DWZ) und freie Partien
  • Start: 19.8.20

Neueste Beiträge