Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Wir bieten freitags von 18:30 – 22:00 Uhr einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HSK 2 nach einem erfolgreichen Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt: IM FrankBracker, FM Konstantin Peyrer, IM Georgios Souleidis, IM Malte Colpe, FM Tom-Frederic Woelk und Arne Bracker Foto: Frank Bracker
HSK 2 nach einem erfolgreichen Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt: IM FrankBracker, FM Konstantin Peyrer, IM Georgios Souleidis, IM Malte Colpe, FM Tom-Frederic Woelk und Arne Bracker Foto: Frank Bracker

HSK 2 2022/23 (2. Bundesliga)

HSK 2 ist traditionell für seine Mischung aus ambitioniertem Schach und guter Stimmung bekannt:

Zur neuen Saison 2022/23 wurde IM Merijn van Delft neuer Mannschaftsführer:
Wer mich ein wenig kennt weiß, dass ich gern mal einen trinke mit Familie, Freunden und Mannschaftskollegen, aber ab und zu eine alkoholfreie Phase einräume. Seit drei Monaten befinde ich mich wieder in so einer sportlichen Phase, aber das war noch nicht der Fall, als Georgios Souleids mich fragte, ob ich die Mannschaftführung von HSK 2 übernehmen kann. Beim “Dinner for four” mit Eva Maria Zickelbein und Sebastian Siebrecht bei Georgios’ Stammgriechen, hat er ganz gewieft den richtigen Zeitpunkt abgewartet und mir den Job angedreht. Er selbst wurde er inzwischen wegpromoviert in die Frauenbundesliga und brauchte einen Nachfolger.
In den vergangen Saison haben wir bis zum Schluss um den ersten Platz gekämpft und hat Georgios die Mannschaft mit megastrukturierten Emails versorgt, also gab es da eine Herausforderung. Um so mehr, da es diese Saison kaum schwächere Mannschaften gibt und man einfach wieder von null anfängt. Wenn Christian Zickelbein in seinem Alter 27 Mannschaften aufstellen kann, sollte ich doch in der Lage sein, eine Mannschaft zusammenzukriegen, dachte ich mir! Tricky ist, dass sich unser Kader mit HSK 1, HSK 3 und der Frauenbundesliga überschneidet und von daher einige Spieler in mehreren Mannschaften gemeldet sind. Der Saisonstart ist aber so erfolgreich gelaufen, dass diese Überschneidungen zumindest in diesem Jahr kein ernsthaftes Problem darzustellen scheinen!

 

Mannschaftsaufstellung

Nr.NameDWZNatEloTit
1Nico Zwirs2491NED2474IM
2Julian Kramer2478GER2466IM
3Dirk Sebastian2402GER2432IM
4Georgios Souleidis2390GRE2410IM
5Konstantin Peyrer2382AUT2380FM
6Eline Roebers2322NED2343IM
7Roland Voigt2392GER2443IM
8Frank Bracker2336GER2356IM
9Merijn Van Delft2356NED2363IM
10Malte Colpe2325GER2355IM
11Stefan Sievers2321GER2352FM
12Philipp Balcerak2323GER2346 
13Zsòka Gaàl2286HUN2278WIM
14Arne Bracker2242GER2263 
15Laurenz Borrmann2300AUT2308FM
16Tom-Frederic Woelk2286GER2281FM
17Sarah Papp2276GER2295WGM
18Norbert Sehner2216GER2317IM
19Judith Fuchs2239GER2235WGM
20Jeremy Hommer2181GER2280 
21Isaac Garner2266GER2378 
22Jakob Weihrauch2180GER2214 

Berichte

Hamburg spielt Schach

Hamburg spielt Schach – Bundesliga in Hamburg!

Von Freitag, 03. Februar, bis Sonntag, 05. Februar, finden in der Eliteschule des Deutschen Sports, Alter Teichweg 200, 5 Wettkämpfe der 1. und 2. Bundesliga statt. 64 Großmeister und Meister werden vor Ort sein! Die Partien werden live übertragen und von Meistern kommentiert. Der Hamburger Schachjugendbund veranstaltet die Hamburger Jugendeinzelturniere

Weiterlesen »

2. Bundesliga: HSK 2 weiter auf der Erfolgswelle!

Nach einem sehr erfolgreichen ersten Wochenende in Norderstedt ging die 2. Bundesliga Nord am 26.11-27.11 in die zweite Doppelrunde. Die Gegner hießen diesmal SF Berlin 2 und SV Glückauf Rüdersdorf. Unsere Aufstellung hatte leichte Änderungen im Vergleich zum Oktober: Frank Bracker, der letztes Mal kurzfristig in die erste Mannschaft berufen

Weiterlesen »

1. Advent: HSK 1, 2, 3, 4 und 5- dreieinhalb aus fünf!

Am 1. Advent war wieder ein kompletter Spieltag der Ligen 1 bis 4 und damit waren fünf HSK-Teams im Einsatz! Leider die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: unser Flaggschiff HSK 1 verlor in Dresden gegen unsere Freunde aus der Partnerstadt mit 3:5. Teamchef Reinhard Ahrens berichtet, dass in dem Wettkampf

Weiterlesen »

HSK 1 und 2 punkten am Samstag!

In Dresden freute sich Teamchef Reinhard Ahrens über ein 4:4 gegen unseren Angstgegner die SF Berlin. In einem ausgeglichenen Match musste Thies Heinemann beim Stand von 3:4 gegen uns  noch seine überlegene Stellung sauber nach Hause spielen, bevor das Endergebnis feststand. Auf dem Papier waren wir Hamburger hauchdünner Elo-Favorit, doch

Weiterlesen »

Ausblick auf das Liga-Wochenende (Bundesliga bis Landesliga)

Es geht weiter in den Ligen eins bis vier! Unsere erste Mannschaft fährt in unsere Partnerstadt Dresden und trifft am Samstag, dem 26.11., ab 14 Uhr auf die Schachfreunde Berlin und am Sonntag, dem 27.11., ab 10 Uhr auf den USV TU Dresden. Wir erwarten spannende Wettkämpfe, denn sowohl für

Weiterlesen »

Hoogeveen 2.0: Jakob Weihrauch berichtet!

In der zweiten Woche der Herbstferien bin ich mit Henning Holinka, Bahne Fuhrmann, Michael Kotyk und Huo Da zum Hoogeveen Open in die Niederlande gefahren. Vor ziemlich genau fünf Jahren sind Michael und ich schon einmal dort gewesen, allerdings mit einer größeren Gruppe und unter der Leitung von Jonathan Carlstedt.

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Merijn van Delft

Termine