Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen.
In Kürze geben wir bekannt, in welchem Rahmen und unter welchen Bedingungen unser Klubheim wieder besucht werden darf. Bitte informiert Euch unter “Onlineaktivitäten” über unsere Online-Angebote!

Bleibt gesund!
v. l. n. r.:

HSK 4 (Jugendlandesliga Hamburg)

Mannschaftsaufstellung

NummerName
4.1Garner,Isaac
4.2Fuhrmann,Ȃke
4.3Huo,Da
4.4Müller,Marvin
4.5Fuhrmann,Bahne
4.6Kort,Felix
4.7Müller,Linus
4.8Jeken,Paul
4.9Rodrigues,Afonso
4.10Goldmann,David
4.11Voß,Henrike

Berichte

Dominanz in der Jugend-Landesliga

In der 4. Runde erspielten alle unsere drei Teams hohe Siege. Ben Witos Kowalswkis HSK II (8:0 / 59) gewann mit Elias Mandelkow als Coach bei den den Schachfreunden Sasel mit 15:8 (5:1) und baute die Führung aus, da Tom Wolframs HSK III (2:6 / 45) mit seinem ersten Sieg

Weiterlesen »

Erfolgreiche Jugendmannschaften

Jugend-Bundesliga: HSK I führt Wie in der letzten Runde der DVM 2019 schlug HSK I (8:0 / 18), aber nun ohne Luis Engel, den SK Lehrte mit 4:2 und führt nach 4 Runden mit zwei Punkten Vorsprung vor dem SV Post Uelzen und dem Lübecker SV, dem Gegner in der

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: 2. Runde

Ben Wito Kowalskis HSK II (4:0 / 30) gewann auch den zweiten Bruderkampf, diesmal mit 14:10 (4:2) gegen Marvin Müllers HSK IV (2:2 / 23), das sich erneut – wie beim Sieg gegen Königsspringer in der 1. Runde – gut schlug.  Tom Wolframs HSK III (0:4 / 19) musste etwas

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: HSK IV gewinnt

Marvin Müllers HSK IV gewann das verschobene Match der Jugend-Landesliga mit 13:11 (3½:2½) gegen den SC Königsspringer, der in der letzten Saison noch in der Jugend-Bundesliga gespielt hat. Für ganze Punkte sorgten unsere U10- und U12-Talente: David Goldmann, Jan Christian Gold und Bahne Fuhrmann (an Brett 2!). Marvin Müllers Remis

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: Start mit nur 3 von 4 Wettkämpfen

In der Jugend-Landesliga endete der Bruderkampf zwischen Ben-Wito Kowalskis HSK 2 und Tom Wolframs HSK 3 mit einem 16:8-Sieg (5:1) für HSK 2. Weitere Ergebnisse:  SC Diogenes 11:13 Weisse Dame und SKJE 2 12:12 Schachfreunde Sasel. Wir schlagen dem SC Königsspringer, der das Match gegen Marvin Müllers HSK 4 sehr

Weiterlesen »

Der Sonntag: Jugend-Landesliga und Pokal-Viertelfinale

In der 6. (vorletzten) Runde der Jugend-Landesliga ist HSK II spielfrei. – Tom Wolframs HSK III spielt um 11:00 Uhrim HSK Schachzentrum gegen den SC Diogenes. – Marvin Müllers HSK IV spielt um 11 Uhrauswärts gegen den Spitzenreiter SKJE, und zwar in der Stadtteilschule Alter Teichweg, Alter Teichweg 200, Hauptgebäude,

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Marvin Müller
Paul Jeken

Termine

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.