Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

3 Turniere für zwei liebe Freunde des Klubs

Mit einem Schnellturnier gedenken wir unseres früh verstorbenen Freundes und Jugendtrainers Leo Meise, der am 3. Oktober Geburtstag hatte. Wir (das Turnierleitungsteam IM Jonathan Carlstedt, Schiedsrichter Nils Altenburg, Kristina Reich und Andreas Albers) freuen uns auf ein fröhliches, sportlich ambitioniertes Turnier, genau so, wie es Leo gefallen hätte. Anmeldungen sind ab sofort möglich! Zur Ausschreibung

Zugleich ist dieses Turnier praktisch der Auftakt für die beiden Normen-Turniere im Gedenken an Christoph Engelbert. Die Teilnehmer des GM- bzw. IM Turniers spielen beim Schnellturnier ihre Startlistenplätze und damit auch die Paarungen aus.

Neueste Beiträge