Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 10.01.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

HSK U16 auf Platz 3 in Kiel

Am dritten Tag gab es einen 3:1-Sieg gegen den SV Empor Berlin und ein 2:2 gegen den Reideburger SV Halle. Vor der letzten Runde ist unser Team Dritter bei der NVM U16 in Kiel und spielt gegen den Spitzenreiter Lübecker SV, der zwar wie wir 9:3 Mannschaftspunkte hat, aber in der Zweit- und Drittwertung deutlich besser ist als wir: SoBerg 120.0, Brettpunkte 17,0 gegenüber 99.0 / 14,5. Zweiter ist unser heutiger Gegner der 6. Runde Reideburger SV Halle (9:3 / 100,5 / 15,5), der in der letzten Runde gegen den Delmenhorster SK (Vierter mit 8:4 / 92.0 / 14,0) spielt.
Da sich nur vier (von 17) Mannschaften für die DVM U16 qualifizieren, müssen die vier führenden Teams punkten, um sich vor den fünf Verfolgern (7:5 Mannschaftspunkte) zu behaupten. Ab 8:30 Uhr heißt es also am Dienstag Daumen drücken!

Live-Übertragung ab 8:45 Uhr

Neueste Beiträge