Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Frauenbundesliga: Finale in Baden-Baden!

Die Saison 2019-21 wird von Freitag, 05.09. bis Sonntag, 07.09. in Baden-Baden zu Ende gespielt.

Mit bisher sechs Mannschaftspunkten ist Teamchef Andi Albers nicht zufrieden, auch wenn sich das Abstiegsrisiko in Grenzen hält – das Liga-Orakel meldet 0,1%. Neben den sportlichen Wettkämpfen freut sich die HSK-FBL-Family nach fast 1,5 Jahren Wettkampfpause aber auch auf das Wiedersehen!

Der HSK beginnt am Freitag mit dem Duell der Reisepartner gegen TuRa Harksheide, dann folgt am Samstag der Wettkampf gegen die Karlsruher SF, die sich in großer Abstiegsgefahr befinden. Am Sonntag dann der krönende Abschluss der Saison gegen die OSG Baden-Baden, die allerdings nur noch geringe Chancen auf den Meistertitel haben und auf dem vierten Platz rangieren.

v. l. n. r.: WFM Stefanie Scognamiglio, WFM Alina Zahn, WFM Jade Schmidt, WGM Judith Fuchs, WGM Sarah Hoolt, GM Monika Socko, IM Sarasadat Khademalsharie, WIM Filiz Osmanodja, Teamchef Andreas Albers; Foto: Carsten Straub

Seit 2018 wird der Hamburger Schachklub von Next Kraftwerke GmbH unterstützt. Wir bedanken uns bei unserem Partner und hoffen auf eine weitere fruchtbare Zusammenarbeit.

Unsere Begegnungen:

Freitag, 03. September, 18 Uhr, 9. Runde:    HSK – TuRa Harksheide

Samstag, 04. September, 14 Uhr, 10. Runde: Karlsruher Sfr – HSK

Sonntag 05. September, 09 Uhr, 11. Runde: HSK – OSG Baden-Baden

 

Die Ausgangslage vor den letzten Runden:

Die Partien können live auf chess24 verfolgt werden: Live-Übertragung bei chess24

Neueste Beiträge