Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Frauenregionalliga gut gestartet!

Heute siegte der HSK in der verlegten 1. Runde der Frauenregionalliga gegen den SV Holstein Quickborn mit 3:1 ohne Brettniederlage. Unsere Gastspielerinnen Valerija Kotyk und Ramona Neumann gewannen ihre Partien mit den schwarzen Steinen, Steffi Tegtmeier und Bessie Abram spielten beide remis.

Neueste Beiträge