Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 10.01.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Freundschaftskämpfe im Netz

Immer wieder gehören Freundschaftskämpfe in unterschiedlichen Formaten zu unserem Programm in Internet. Hier ein kurzer Rückblick.

Werder – HSK

Jonny Carlstedt: Das Match Werder vs Hamburger SK wurde eine knappe Angelegenheit. Am Ende setze sich der Hamburger SK in der Besetzung Luis Engel, Malte Colpe, Lars Hinrichs und Tom Woelk gegen unsere Jungs (Jari Reuker, Collin Colbow, Nikolas Wachinger und Jonathan Carlstedt) denkbar knapp mit 16½:15½ durch. Glückwunsch nach Hamburg, wir fordern Revanche!

Die Revanche an 8 Brettern, Scheveninger System mit Hin- und Rückrunde, ist gepöant: voraussichtlich Mittwoch, 22.04, 18 Uhr.

HSK  SC Königsspringer

Das Freundschaftsmatch am 15. April nach dem Scheveninger System mit 15 Spielern gewann der HSK mit 159:115. Unser Team war mit Kevin Weidmann, Julian und Daniel Grötzbach. Nils Altenburg, Steffi Scognnamiglio und Henning Holinka u.a. stark besetzt.

Ein an einem früheren Datum vereinbartes Match mit Tura Harksheide musste leider abgebrochen werden – einmal gab es Probleme mit dem vermutlich überlasteten Server, zum anderen waren wir nicht mit genug Spielern am Start. Aber es wird eine neue Verabredung geben!

Neueste Beiträge