Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

HSK Kids unterwegs

Die niedersächsische Jugendserie mit attraktiven Turnieren ist ein beliebtes Reiseziel für einige unserer Kinder, deren Eltern die Schachlust ihrer Kinder unterstützen. Auch am Sonnabend, 14. September, waren wieder einige unterwegs beim Turnier, das der SK Bremen-Nord veranstaltete und spielten in der 3 der 6 Gruppen mit insgesamt 92 Teilnehmern mit.

In der Gruppe U8/U9 (19 Teilnehmer) wurde Aditya Kakalur mit 5 Punkten Dritter, Florian Felten belegte mit 4½ Punkten den 5. Platz. Florians schönes Mattbild hat sein Vater Andreas festgehalten.

David Goldmann (U10) traute sich in die Gruppe U16/Veteranen und wurde hinter Jan-Okke Rockmann (Bremen-Nord, 7 aus 7) mit 5 Punkten Zweiter.

Die Gruppe 11/12 (14 Teilnehmer) gewann Jan Gold mit 7 aus 7 und zwei Punkten Vorsprung. 

Der nächste Termin der Jugendserie findet am Sonnabend, 28. September, in Brinkum statt.

Kontakt wegen Mitfahrgelegenheiten und Betreuungsmöglichkeiten: Olaf Ahrens oder Christian Zickelbein.

Turnierseite

Neueste Beiträge