Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

HSK Klubturnier fällt 2020 aus

Die Ausgabe 2020 des HSK Klubturniers findet nach einem einstimmigen Beschluss des HSK Spielausschusses nicht statt.

Für das Jahr 2021 hat sich der Spielausschuss auf folgende Ausnahmeregelung geeinigt: Aufgrund des 2020 ausgefallenen HSK Klubturniers gelten die erspielten Spielberechtigungen aus 2019 für das Jahr 2021. Teilnehmer mit einer Spielberechtigung können entscheiden, ob sie gemäß der geltenden Spielberechtigung oder ihrer für die Klasse maßgeblichen Wertungszahl eingruppiert werden sollen.

Neueste Beiträge