Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

HSK Online Schnellschach Meister #1830: Andrés Reyes-Mantilla!

Der Sieger der HSK Online Grand Prix Serie #18:30 steht fest! Andrés Reyes-Mantilla („Logarithmus“) konnte sich im finalen Playoff-Turnier durchsetzen und kann sich von nun an „HSK Online Schnellschach Meister 2021“ nennen! Herzlichen Glückwunsch, Andrés!

Unser Grand Prix Serie begann im Mai 2021. An jedem letzten Freitag des Monats wurden sechs Grand Prix Turniere mit wechselnden Bedenkzeiten ausgespielt, die in einem finalen Playoff-Turnier der vier Punktbesten
Spieler mündete. Gesamtvorrundensieger Pascal Echt („LaoCa“) fiel leider kurzfristig fürs Finalturnier aus. Aber eine sehr starke Leistung über die komplette Grand Prix Serie wird ihn ein wenig trösten können. Glückwunsch für die herausragende Performance über die komplette Vorrunde hinweg, Pascal!

Aufgrund des verkleinerten Teilnehmerfeldes beschlossen wir auf den Halbfinal- und Finalmodus zu verzichten und spielten ein Dreierturnier zwischen Andrés, Ute Holinka („Wildkatze18“) und Harald Meyer („Schuetze“) aus mit der beliebtesten Bedenkzeit der Serie 7min+5sec.

Alle Partien waren heiß umkämpft und wurden zum Teil in hochgradiger Zeitnot entschieden. Am Ende setzte sich Andrés dennoch verdient mit 4 Siegen aus 4 Partien durch. Dabei verzichtete Harald auf seine 2. Partie
gegen Andrés, nachdem die finalen Platzierungen schon entschieden waren. Ute belegte mit 2 Punkten aus 4 Partien einen großartigen 2. Platz im Finalturnier und auch Harald gratulieren wir zu einem sehr starken 3.
Platz! Insgesamt 54 Spieler nahmen an der kompletten Grand Prix Serie teil, so dass wir von drei Siegern sprechen können! Herzliche Gratulation!

HSK Online #1830
Unsere Sieger von links nach rechts: Ute, Harald, Andrés. Foto: Eva Zickelbein.
HSK Online #1830
„Der HSK online Schnellschach Meister 2021“ Andrés beim Empfang des Siegerpokals Foto: Eva Zickelbein.
HSK Online #1830
Foto: Eva Zickelbein.
HSK Online #1830
Foto: Eva Zickelbein.

Neueste Beiträge