Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

HMM 2022 – Hearing-Konferenz

Der Landesturnierleiter Hendrik Schüler lädt zu einer Hearing-Konferenz ein mit dem Beratungsthema:
Durchführung HMM 2022 und alles, was aktuell dazugehört (2G-Richtlinien, mögliche Erschwernisse, Unsicherheit der Lage, Fragen von Vereinen…)
Es dürfen auch mehrere Vertreter pro Verein teilnehmen.
Deshalb werde ich den Link zur Hearing-Konferenz am Mo.20.12. um 19:30 Uhr auch an unsere Teamchefs weiterleiten. Wer sonst noch Interesse hat, meldet sich bei Christian Zickelbein.

Neueste Beiträge