Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HSK Spieler bei der Europameisterschaft 2022

Bis zum 7. April 2022 läuft noch in Slowenien die Europameisterschaft 2022. Mit dabei sind acht HSK Spieler. Rasmus Svane und Dmitrij Kollars haben die ersten beiden Partien gewonnen, Nils Grandelius, Gabor Papp und Julian Kramer notieren 1½ aus 2 – dabei gab’s zwischen Gabor und Julian die erste HSK-Paarung unter 317 Teilnehmern, Zsoka Gaal und Eline Roebers haben 1 aus 2. Jeremy Hommer hatte zwei Großmeister als Gegner und verlor zum Auftakt beide Partien.

Für die deutschen Nationalspieler geht es nicht nur um die Plätze 1-23 für die Qualifikation für den World Cup 2023 – zumal Rasmus die Fahrkarte schon in der Tasche hat –, sondern im internen Vergleich auch um die Plätze in der Nationalmannschaft für die Schach-Olympiade in Indien 2022, die nach Elo vergeben werden sollen.

 

Neueste Beiträge