Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G+ Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft und benötigen auch keinen Test.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G+ Modell (Teilnahme nur , wenn genesen oder geimpft jeweils mit zusätzlichem Test oder wenn dreimal geimpft, außerdem gibt es eine Maskenpflicht). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Klubturnier – nach der 6. Runde

Herzlichen Glückwunsch zum Klubmeister 2021Jakob Weihrauch!

Schon eine Runde vor dem Ende des Klubturniers steht der neue Klubmeister 2021 fest. Jakob Weihrauch schaffte es bisher mit einer absolut reinen Weste, 6 aus 6 Punkte zu erreichen. Sein Verfolger Isaac Garner ist nun mit 4,5 Punkten uneinholbar auf Platz 2. Trotzdem wird die letzte Runde, in der beide gegeneinander antreten, spannend. In der B1 gibt es einen Zweikampf zwischen unserem neuen Mitglied Michael Catrais (4,5) und Heiko Klaas (4,5), die in der letzten Runde nicht gegeneinander spielen werden.

In der B2 steht schon Ake Fuhrmann als Gruppensieger fest. In der C1 dagegen können noch Romuald Grould (4) und Andrés Mauricio Reyes-Mantilla (3,5) es auf den ersten Platz schaffen.

In der C2 könnte Mika Dorendorf mit einem Sieg mit Sebastian Weihrauch nach Punkten gleichziehen. Sebastian hat allerdings ebenfalls seine Partie gegen Chad Smith, in der er alles klar machen kann für den Gruppensieg.

Die D1 Gruppe ist noch spannend. Hier belegen Frank Neldner und Michael Schenk mit jeweils 5 Punkten die ersten beiden Plätze. Da beide nicht gegeneinander spielen lauert Pascal Echt (4) auf Platz 3. In der D2 kann Leon Haertel (5) mit einem Remis oder Sieg den Gruppensieg für sich ausmachen. Jeppe Fuhrmann (4) und Anton Kellner (4) belegen Platz 2 und 3.

Harald Meyer (5) macht es in der E1 noch spannend. In der letzten Runde würde ein Sieg gegen Knuth Meilow für den Gruppensieg reichen. Lucas Pfeiffer (4,5) lauert auf Platz 2.

In der E2 dagegen erreicht unser neues Klubmitglied Artur Lerm mit 5 aus 6 sicher den Gruppensieg. Er wird zukünftig in der HMM bestimmt noch weiter in der DWZ -Liste klettern.

Alle Tabellen und Ergebnisse gibt es hier.

Wir wünschen allen Klubturnierteilnehmern eine schöne letzte Runde.

Neueste Beiträge