Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen.
In Kürze geben wir bekannt, in welchem Rahmen und unter welchen Bedingungen unser Klubheim wieder besucht werden darf. Bitte informiert Euch unter “Onlineaktivitäten” über unsere Online-Angebote!

Bleibt gesund!

Sensationeller Start in die Jugend-Stadtliga

Vier Mannschaften spielen in dieser Saison doppelrundig um den Aufstieg in die Jugend-Landesliga. HSK 5 gewann in der 1. Runde überraschend hoch mit 6:0 (18:6) beim SC Königsspringer 2. Senait Mehari begleitete das Team, Olaf Ahrens erwartete es in Schnelsen und dort spielten unsere Jungs eine Partie nach der anderen aus: Malte Lüddecke (6), Sascha Lulukov (5), Romeo Malchereck (4), Klaus Diekmann (3), Zion Malchereck (1) und Joris Raschke (2). Herzliche Glückwünsche ans Team und vielen Dank an Senait und Olaf, die mich vertraten.

Neueste Beiträge