Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Es gelten die Bedingungen der Hamburger Corona-Verordnungen.

Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb findet nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) statt. Das gilt auch für alle Mannschaftskämpfe. Jugendliche bis einschl. 15 gelten als geimpft.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme ebenfalls nur nach dem 2 G Modell (Teilnahme nur wenn genesen oder geimpft). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

v. l. n. r.: WFM Stefanie Scognamiglio, WFM Alina Zahn, WFM Jade Schmidt, WGM Judith Fuchs, WGM Sarah Hoolt, GM Monika Socko, IM Sarasadat Khademalsharie, WIM Filiz Osmanodja, Teamchef Andreas Albers; Foto: Carsten Straub

HSK 1 Frauen 2021/22 (Bundesliga)

Mannschaftsaufstellung

Nr. Spieler Gast Elo Tit DWZ
1 Sarasadat Khademalsharieh 2488 IM 2508
2 Monika Socko (G) 2393 GM 2378
3 Rout Padmini 2353 IM 2377
4 Zsòka Gaàl 2336 WIM
5 Eline Roebers 2304 2213
6 Sarah Papp 2315 WGM 2294
7 Diana Baciu 2289 WIM 2277
8 Judith Fuchs 2239 WGM 2248
9 Lyubka Genova (G) 2224 WIM 2219
10 Anna-Christina Ragger 2162 FM 2150
11 Alina Zahn 2099 WFM 2098
12 Teodora Rogozenco 1961 WFM 1978
13 Stefanie Scognamiglio 2065 WFM 2053
14 Constanze Wulf 1844 1877
15 Charlotte Hubert (G) 1632
16 Alissa Wartenberg 1586 1611

Berichte

Frauen-Bundesliga: Struktur und Terminplanung

Andreas Albers hat aus aktuellem Anlass einen interessanten, auch prinzipiellen Artikel zur Frauen-Bundesliga geschrieben, den Conrad Schormann in der Perlen vom Bodensee veröffentlicht hat. Lesenswert! Seine Grundthese auch aufgrund eigener Erfahrungen als Coach unseres FBL-Teams:„Identifikation der Spielerin mit dem Verein hängt nicht von ihrem Pass ab“.

Weiterlesen »

Corona-Virus: Absage der 1. und 2. Bundesliga

Die Doppelrunden der 1. Bundesliga und 2. Bundesliga Nord am Wochenende 14./15. März sind abgesagt und bis auf weiteres verschoben worden. Für die Bundesliga gilt die Absage auch schon für die Doppelrunde am 4./5. April. Die 8. Runde der Oberliga Nord mit dem Match HSK III – TSV Preetz am

Weiterlesen »

1.FBL: Enges Match in der 7. Runde

Der SV Weißblau Allianz spielte fast in Bestbesetzung, und zumindest auf dem Papier war kein Favorit auszumachen. Diana Baciu brachte den HSK souverän in Führung, aber Judith Fuchs musste den Ausgleich hinnehmen. Filiz Osmanodja markierte in einer „vollkommen chaotischen Parie“ gegen unsere frühere Spielerin IM Klaudia Kulon (so Andi, für

Weiterlesen »

Die Frauen-Bundesligen

Am Ende hat es in der Tat nicht ganz gereicht… Jana Schneider konterte erfolgreich am Spitzenbrett und holte den Matchpoint für den SC Bad Königshofen gegen HSK I. Diese Saison soll es einfach nicht sein… 5 Punkte nach 6 Runden sind nicht besonders viel, aber zumindest der Klassenerhalt sollte durch

Weiterlesen »

Frauen-Bundesligen am Wochenende

In der 1. FBL empfängt Andi Albers‘ HSK I  am  Sonnabend um 14 Uhr den SV Hofheim und am Sonntag um 9 Uhr den Titelverteidiger SC Bad Königshofen zur 5. und 6. Runde. Unser Reisepartner TuRa Harksheide spielt zeitgleich gegen den jeweils freien Gegner, prüft also schon am Sonnabend den

Weiterlesen »

1. FBL: Niederlage auch am Sonntag

Auch gegen die Schachfreunde Deizisau musste unser FBL-Team (3:5 / 10) eine Niederlage hinnehmen. Das 2½:3½ war knapp, drohte aber nach den Verlustpartien von Lyubka Genova und Alina Zahn schon früh. Nach dem Remis von Judith Fuchs schaffte Sarah Papp gegen Zoya Schleining zwar noch einmal den Anschluss, aber nur Monika Socko konnte noch

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Teamchef HSK 1F Andreas Albers

Andreas Albers

Tel: 0157 87 344 225
andreas.albers@hsk1830.de

Termine