Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 18.04.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

HSK 2 (2. BL)
v.l.n.r: Julian Kramer, Paul Doberitz, Philipp Balzerak, Sarah Hoolt, Frank Bracker, Georgios Souleidis, Roland Voigt, Norbert Sehner. Foto: Paul Doberitz

HSK 2 (2. Bundesliga)

HSK 2 – Die Mischung macht’s.

HSK 2 ist traditionell für seine Mischung aus ambitioniertem Schach und guter Teamchemie bekannt.

Unsere Mannschaft besteht aus einem bunt zusammengestellten Kader. Den Kern bildet die gefährliche Mittelachse aus Hamburger Studenten, wie Frank, Felix, Julian K, Malte, Julian G und Paul.

Dazu haben wir eine gehörige Portion Erfahrung mit unseren Altmeistern Georgios, Roland, Merijn, Stefan und Norbert. Abgerundet wird das Team durch internationale Klasse aus der Schweiz (Philipp), Frauenpower von Sarah, Judith und Diana, sowie jugendlicher Leichtigkeit in Person von Tom und Robert.

HSK2 (2. BL)
v.l.n.r.: Philipp Balzerak, Frank Bracker, Roland Voigt

Mannschaftsaufstellung

Spieler Nat Elo Tit
1 Georgios Souleidis GRE 2427 IM
2 Felix Meißner GER 2376 FM
3 Roland Voigt GER 2452 IM
4 Frank Bracker GER 2385 IM
5 Malte Colpe GER 2366 IM
6 Julian Kramer GER 2352 FM
7 Sarah Hoolt GER 2331 WGM
8 Philipp Balcerak GER 2352
9 Merijn Van Delft NED 2348 IM
10 Judith Fuchs GER 2218 WGM
11 Stefan Sievers GER 2353 FM
12 Julian Grötzbach GER 2237 FM
13 Diana Baciu MDA 2275 WIM
14 Norbert Sehner GER 2326 IM
15 Christoph Scheerer GER 2363 IM
16 Paul Doberitz GER 2181
17 Tom-Frederic Woelk GER 2229
18 Robert Engel GER 2088

Berichte

Guter Start in die 1. Bundesliga

HSK I gewann dank der Siege von Rasmus Svane und Robert Kempinski in der 1. Runde mit 5:3 gegen die Gastgeber vom BCA Augsburg – wie auch unser Reisepartner Turm Kiel gegen den FC Bayern München, unseren Gegner am Sonntag. Dagegen verlor HSK II in der 2. Bundesliga in der

Weiterlesen »

Der Liga-Sonntag: Sieg und Niederlagen

HSK II ist die erste HSK Mannschaft, die unsere neue Homepage mit einem Sieg schmückt. Paul Doberitz‘ Team gewann das Derby in der 2. Bundesliga beim Reisepartner FC St. Pauli mit 4½:3½. Beim Stand von 4:3 nach Siegen von Roland Voigt, Julian Kramer und Merjn van Delft entschied Felix Meissner

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Paul Doberitz

Tel: 0157 59 62 88 67
paul.doberitz@hsk1830.de

Termine