Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Unser HSK-Schachzentrum wird langsam wiederbelebt!

Am 25. Juni beginnen wir in kleinen Schritten und eröffnen den Spielbetrieb. Jeden Freitag ist dann von 18.30 – 22.00 geöffnet. Eine Anmeldung ist noch erforderlich.

Ab sofort dürfen geschlossene Trainingsgruppen wieder im Schachzentrum trainieren. Dazu müssen die Trainer die Bedingungen und Zeiten mit unserem Vorstand und Hygienebeauftragten Manfred Stejskal abklären.

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

v. l. n. r.:

HSK 2 (Jugendlandesliga Hamburg)

Mannschaftsaufstellung

NummerName
2.1Foo,Tsun Hong
2.2Grabbel,Lennart
2.3Blome,Johannes
2.4Genov,Valentin
2.5Younus,Khaled
2.6Richter,Jordi
2.7Mandelkow,Elias
2.8Kowalski,Ben-Wito
2.9Grabbel,Torben Frederik
2.10Genova,Magdalena

Berichte

Jugend-Landesliga

Zwei Siege für den HSK Nach einigen Monaten hat als einziges Turnier des HSJB nun die Jugend-Landesliga ihren Spielbetrieb wiederaufgenommen. Drei Runden von sieben sind noch zu spielen, aber zwei Vereine haben  sich, vor allem coronabedingt, zurückgezogen, sodass in jeder Runde zwei Wettkämpfe kampflos entschieden werden. Am Sonntag, 20. September,

Weiterlesen »

Dominanz in der Jugend-Landesliga

In der 4. Runde erspielten alle unsere drei Teams hohe Siege. Ben Witos Kowalswkis HSK II (8:0 / 59) gewann mit Elias Mandelkow als Coach bei den den Schachfreunden Sasel mit 15:8 (5:1) und baute die Führung aus, da Tom Wolframs HSK III (2:6 / 45) mit seinem ersten Sieg

Weiterlesen »

Erfolgreiche Jugendmannschaften

Jugend-Bundesliga: HSK I führt Wie in der letzten Runde der DVM 2019 schlug HSK I (8:0 / 18), aber nun ohne Luis Engel, den SK Lehrte mit 4:2 und führt nach 4 Runden mit zwei Punkten Vorsprung vor dem SV Post Uelzen und dem Lübecker SV, dem Gegner in der

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: 2. Runde

Ben Wito Kowalskis HSK II (4:0 / 30) gewann auch den zweiten Bruderkampf, diesmal mit 14:10 (4:2) gegen Marvin Müllers HSK IV (2:2 / 23), das sich erneut – wie beim Sieg gegen Königsspringer in der 1. Runde – gut schlug.  Tom Wolframs HSK III (0:4 / 19) musste etwas

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: HSK IV gewinnt

Marvin Müllers HSK IV gewann das verschobene Match der Jugend-Landesliga mit 13:11 (3½:2½) gegen den SC Königsspringer, der in der letzten Saison noch in der Jugend-Bundesliga gespielt hat. Für ganze Punkte sorgten unsere U10- und U12-Talente: David Goldmann, Jan Christian Gold und Bahne Fuhrmann (an Brett 2!). Marvin Müllers Remis

Weiterlesen »

Jugend-Landesliga: Start mit nur 3 von 4 Wettkämpfen

In der Jugend-Landesliga endete der Bruderkampf zwischen Ben-Wito Kowalskis HSK 2 und Tom Wolframs HSK 3 mit einem 16:8-Sieg (5:1) für HSK 2. Weitere Ergebnisse:  SC Diogenes 11:13 Weisse Dame und SKJE 2 12:12 Schachfreunde Sasel. Wir schlagen dem SC Königsspringer, der das Match gegen Marvin Müllers HSK 4 sehr

Weiterlesen »

Mannschaftsführer

Ben-Wito Kowalski

 

 

Termine