Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Starker Nachwuchs

Die HSK U10 gewann in der Besetzung David Goldmann, Mika Dorendorf, Kaiwen Wang und Elias Lu mit zwei 4:0-Siegen gegen die SVg Blankenese und den SK Weisse Dame die Hamburger Qualifikation für die DVM U10 und wird als Hamburger Meister ambitioniert nach Magdeburg fahren. Der zweite Hamburger Vertreter ist die SVg Blankenese. Olaf Ahrens leitete das Turnier im HSK Schachzentrum.

Neueste Beiträge