Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Da müssen wir durch. Unser Klubheim bleibt weiterhin bis zum 14.02.2021 geschlossen. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot. Ausnahmen, um z.B. wichtige Unterlagen aus dem Klub zu holen, müssen bei unserem Hygienebeauftragten Manfred Stejskal beantragt werden.

Trainings- und Spielabend für Senioren am Montag

Das Angebot der Schachschule Hamburg am Mittwochvormittag ergänzend, wird auch der regelmäßige Spielabend für Senioren in der Bibliothek am  Montag um 19 Uhr in  der Bibliothek wieder stattfinden.

Wir fangen an am Montag, 5. Oktober, mit dem beliebten (14-tägigen)  Auftakttraining von Manfred Giersiepen. Verantwortlich für den Spielabend sind Gerd Becker und Dieter Wichmann, auch Gerald Deckers begrüßt die  Wiederaufnahme. Unsere weiter geltenden Hygiene-Bedingungen werden das Spielvergnügen hoffentlich nur ein wenig einschränken. Viel Freude beim Wiedersehen im Klub!

Neueste Beiträge