Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Das Vereinsleben läuft langsam wieder an. In unserem HSK-Schachzentrum bieten wir an: Montag (ab 5.10.) 19.00 – 21.00 freie Partien und Training für Senioren, Mittwoch 10.00 – 12.00 freie Partien und Training für Senioren, Donnerstag 19.00 – 21.00 Training für Erwachsene und ältere Jugendliche, Freitag 18.00 – 22.00 freie Partien. Für Jugendliche diverse Trainingsgruppen an verschiedenen Wochentagen. Weitere Informationen unter den Reitern Aktuelles, Training und Termine. Nachfragen unter schachklub@hsk1830.de. Genaue Bedingungen hier.

Bernhard Jürgens erweitert sein Engagement

Veränderungen im Vorstand des HSJB

Nach dem Rücktritt von drei seiner Mitglieder hat sich der Vorstand des HSJB durch Kooptation wieder ergänzt. Statt Karina Tobianski (Sfr Sasel) ist nun Torben Schulenburg (SC Diogenes) 2. Vorsitzender, und statt Fabian Tobianski (Sfr Sasel) leitet nun unser Jugendwart Bernhard Jürgens als Vorsitzender des Lehrausschusses eines der wichtigsten Gremien der HSJB. Ein Nachfolger für Tom Busse (Bramfelder SK) als Vorsitzenden des Spielausschusses ist noch nicht gefunden worden. Außer Bernhard gehört auch weiterhin Frederik Fuhrmann (HSK) dem HSJB-Vorstand als Schatzmeister an.

Neueste Beiträge