Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Wir bieten freitags von 18:30 – 22:00 Uhr einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

Daumen drücken hat geholfen – erfolgreicher Start in die Saison!

Am Samstag hat unsere 1. Mannschaft einen erfolgreichen Start in die Saison hingelegt und gegen Aufsteiger Schönaich mit 6,5:1,5 gewonnen!

Quelle: Schachbund

Sechs HSK Spielern gelang ein Sieg zum Beginn der Saison, auch GM Rasmus Svane am zweiten Brett:

GM Rasmus Svane am Samstag in Kiel Foto: Reinhard Ahrens

Heute geht es nun gegen die starken Jungs aus Baden-Baden:

BL 2.Runde: Baden-Baden gegen HSK Quelle: Schachbund

Übertragung wie immer bei chess24

Auch HSK 2 mit Teamchef Merijn van Delft hat einen tollen Start ins neue Schachjahr geschafft! Mit 6:2 gewannen die Jungs Norderstedt gegen SK Doppelbauer Kiel 2, herzlichen Glückwunsch!

Quelle: Schachbund

 

In Hoogeveen verlor Nico Zwirs leider das Finale, dafür schaffte Jakob Weihrauch mit einem Remis in der letzten Runde seine 1. IM-Norm! Der ganze Schachklub gratuliert Jakob zu diesem sensationellen Erfolg!

Turnierseite aus Hoogeveen.

Bei der Jugendweltmeisterschaft hat GM Leon Luke Mendonca in der letzten Runde an Tisch 1 gewonnen! Damit kam er auf 8 aus 11, genau wie auch vier weitere Spieler. Leon wurde am Ende Fünfter. GM Frederik Svane remisierte in der letzten Runde, kam auf sieben Punkte und den 12. Platz. FM Konstantin Peyer gewann die Schlussrunden und machte 6,5 aus 11, WIM Zsoka Gaal erreichte 5 aus 11. Alle Resultate und der Endstand auf Chess-Results.

 

Neueste Beiträge