Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Die 2. DSOL steht bevor: Neuerungen

Interessantes Interview

Im Januar 2021 beginnt die 2. DSOL – ich hoffe, am Donnerstag die Planung unserer zehn oder elf Teams, abgesehen von wenigen möglichen Nachmeldungen, abschließen zu können. Gerade entdecke ich ein Interview, das Conrad Schormann mit Matthias Wüllenweber geführt hat. Es reicht von der Erfindung von ChessBase bis zu den Verbesserungen, die Matthias Wüllenweber nach den Erfahrungen während der 1. DSOL am Programm von Playchess für die 2. Auflage vorbereitet hat. Spannend und verheißungsvoll!

 

 

 

Neueste Beiträge