Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Die letzten Runden der Saison 2019-21

Inzwischen stehen die Termine für die letzten Wettkämpfe der langen Saison 2019-21 für alle unsere Teams im Leistungsbereich fest.

 2. Bundesliga Nord

Den Anfang macht am Wochenende 7./8. August HSK II in der 2. Bundesliga Nord. Unser Team ist zwar mit 8:6 / 29 Mannschafts- und Brettpunkten Sechster hat zwei Mannschaftspunkte Vorsprung vor dem FC St. Pauli und der SG Aufbau Elbe Magdeburg, erwartet aber in den letzten beiden Runden die beiden Aufstiegskandidaten SK Zehlendorf (12:2 / 37½) und SK König Tegel (13:1 / 33½) und darf sicherlich nicht leer ausgehen, um zumindest den 7. Platz und damit den Klassenerhalt zu verteidigen. Die beiden letzten Wettkämpfe werden gemeinsam mit dem FC St. Pauli an einem historischen Bundesliga-Spielort ausgetragen: in der Aula der Schule Brucknerstraße 1, 22083 Hamburg.

  1. August, 14 Uhr 2. BL Nord, 8.Runde: HSK II – SK Zehlendorf
  2. August, 14 Uhr 2. BL Nord, 9. Runde: SK König Tegel – HSK II in Hamburg

Oberliga Nord Nord

Eine Woche später fällt die Entscheidung in der Oberliga Nord. Auch Norbert Schumachers HSK III (6:8 / 30½) geht als Sechster in die letzten beiden Runden und wird vermutlich noch mindestens einmal punkten müssen, um den knappen Vorsprung von nur einem Mannschaftspunkt gegenüber dem Abstiegsplatz 8 halten zu können.  Die 8. Runde gegen den TSV Preetz (7:7 / 27) wird im HSK Schachzentrum gespielt, am folgenden Sonntag um 11 Uhr folgt das letzte Match beim SK Doppelbauer Kiel (6:8 /26½).

  1. August, 11 Uhr Oberliga Nord Nord, 8.Runde: HSK III – TSV Preetz
  2. August, 11 Uhr Oberliga Nord Nord, 9. Runde:        Doppelbauer Kiel – HSK III

Landesliga Hamburg

Auch in der Landesliga Hamburg brauchen wir noch Punkte. Oliver Frackowiaks HSK IV (6:8 / 27½) ist als Sechster  trotz eines Vorsprungs von zwei Mannschaftspunkten noch nicht gesichert, zumal wir in der vorletzten Runde beim Spitzenreiter SKJE (12:2 / 37½) antreten müssen. Bei vermutlich drei Absteigern kommt es vermutlich besonders auf die letzten Runde zu Hause gegen den SC Königsspringer II (4:4 / 22½) an.

  1. August. 14 Uhr Landesliga Hamburg, 8.Runde: SKJE – HSK IV
  2. August, 11 Uhr Landesliga Hamburg, 9. Runde:  HSK IV – Königsspringer II

 

Letzte Termine der 1. Frauen-Bundesliga 2019-21

  1. September, 18 Uhr 1. FBL, 9. Runde:    HSK – TuRa Harksheide       Baden-Baden
  2. September, 14 Uhr 1. FBL, 10. Runde: Karlsruher Sfr – HSK             Baden-Baden
  3. September, 09 Uhr 1. FBL, 11. Runde: HSK – OSG Baden-Baden     Baden-Baden

Letzte Termine der 1. Bundesliga 2019-21

Mi, 13. Oktober, 14 Uhr         1. BL, 9. Runde:    HSK – SV Hockenheim                    in Berlin

Do, 14. Oktober, 10 Uhr        1. BL, 10. Runde:  SG Speyer-Schwegenheim – HSK  in Berlin

Do, 14. Oktober, 17 Uhr        1. BL, 11. Runde:    HSK spielfrei

Fr, 15. Oktober, 14 Uhr          1. B;, 12. Runde:   SV Werder Bremen – HSK               in Berlin

Sa, 16. Oktober, 10 Uhr         1. BL, 13. Runde:   SG Turm Kiel – HSK                       in Berlin

Sa, 16. Oktober, 17 Uhr         1. BL, 14. Runde:   HSK  – USV Dresden                       in Berlin

Sa, 16. Oktober, 10 Uhr         1. BL, 15. Runde:   Sfr. Berlin – HSK                             in Berlin

 

 

 

Neueste Beiträge