Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Woche im Klub

Der Montag im Klub

16:30 bis 18:00 Uhr im Turniersaal: Trainingsgruppe für junge Talente mit David Ravina

16:30 bis 18:00 Uhr in der Bibliothek: Trainingsgruppe für Mädchen mit Christopher Kyeck

17:00 bis 19:00 Uhr im Jugendraum: Dirk Sebastians Leistungsgruppe.

18:30 Uhr Spielabend unserer Senioren in der Bibliothek – mit dem Auftakttraining von Manfred Giersiepen. 18:30 Uhr Spielabend des SV Rapid im Kleinen Trainingsraum und in der Cafeteria.

 

Der Dienstag im Klub mit der Bundesliga-Analyse

16:15 bis 18:00 Uhr in der Bibliothek: die gemischte Trainingsgruppe mit Olaf Ahrens

16:30 bis 18:15 Uhr im Jugendraum: Trainingsgruppe mit IM Malte Colpe

16.45 bis 17:45 Uhr im Turniersaal: Trainingsgruppe für 6 bis 8 Jahre alte Kinder mit Maike Scheller

18:15 Uhr Turniersaal: die letzte Sitzung des Jugendvorstandes in diesem Jahr  (u.a. Vorbereitung der DVM mit 9 HSK Teams und der HJET am Sa, 11.1.20)

19:00 bis 21:00 Uhr in der Bibliothek: Interaktives Training. Im „Schaufenster der Schachschule“ bietet IM Georgios Souleidis die Bundesliga-Analyse vom Wochenende. Dieses Angebot der Schachschule ist kostenlos, auch Gäste sind willkommen.

 

Der Mittwoch im Klub

16:00 bis 18:15 Uhr im Jugendraum: Training für Jugendliche U14 (und andere) mit Olaf Ahrens

17:00 bis 19:00 Uhr in der Bibliothek: die neue Leistungsgruppe (U10-U12) mit Ole Poeck

18:30 bis 20:15 Uhr im Jugendraum: Nina Höfners Einsteigerkurs der Schachschule Hamburg

18:30 Uhr Turniersaal: Wettkampf der Gerichte mit Theo Gollasch

 

Der Donnerstag im Klub

16:30 bis 18:15 Uhr:  Trainingsgruppen für Kinder und Jugendliche mit Hans-Jörg Jantzen (Kleiner Raum), IM Dirk Sebastian (Bibliothek), IM Georgios Souleidis (Jugendraum) und Christopher Kyeck, unterstützt von Leon Apitzsch (Turniersaal)

19:00 bis 21:00 Uhr in der Bibliothek: Regelmäßige Trainingsgruppe für Erwachsene und ältere Jugendliche mit IM Alexander Bodnar.

19 – 21 Uhr Turniersaal: Schulungsabend für die MF der HMM mit Dr.Helge Hedden und Olaf Ahrens

 

Der Freitag im Klub 

Kein Kinder- und Jugendtraining:  Wegen der Vorbereitung auf die HSK Weihnachtsfeier (u.a. mit dem Blitzturnier im 5-Sekunden-Ansage-Modus) fällt das Kinder- und Jugendtraining komplett aus. Weiter geht’s mit dem regelmäßigen Training erst nach den Weihnachtsferien im neuen Jahr am Montag, 6. Januar 2020.

Ab 18:00  Weihnachtsfeier des HSK mit Buffet, der Siegerehrung des Klubturniers und dem Weihnachtsblitzturnier ab 20 Uhr sowie anderen Spielgruupen und vielen Gesprächen.

 

Der Sonnabend im Klub

Afonso de Rodrigues, Senait Mehari und ihr Team aus dem Jugendvorstand laden ein zur Premiere eines Turniers von 11 bis 17 Uhr: Das Drei-Modi-Turnier heißt HSK U16-Trilogie.

 

Der Sonntag im Klub

Die Auswärtswettkämpfe unserer Frauen-Teams nützt Frank Stolzenwald mit seinem Team für das 4. Swyzer Triple und hofft mit 3 Runden an einem Tag wieder auf einer Steigerung der Teilnehmerzahlen, auch dank der Trainerbegleitung durch Dr. Helge Hedden.

 

Das Wochenende der Frauen-Ligen

In der 1. Frauen-Bundesliga reist Andi Albers‘ Team HSK I nach Hall, um am Sonnabend um 14 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr auf sehr starke Gegner zu treffen: zunächst den SK Schwäbisch Hall, dann die Schachfreunde Deizisau.

Auch in der 2. Frauen-Bundesliga ist Nina Höfners HSK II unterwegs zum Spitzenreiter der West-Staffel SV Hemer 1992 und zum Tabellennachbarn SC Steinfurth.

In der 3. Runde der Frauen-Landesliga spielen Maike Schellers HSK IV beim SV Bad Schwartau und Bessie Abrams HSK V bei den Schachfreunden Wilstermarsch, jeweils um 10 Uhr.

Neueste Beiträge