Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg müssen leider sämtliche Veranstaltungen im HSK Schachzentrum entfallen. Der Klub ist geschlossen. Stand heute gilt diese Allgemeinverfügung bis einschließlich 30. April 2020. Bitte entschuldigt falls versehentlich fälschlicherweise noch ein Termin online sein sollte, danke und bleibt gesund! Bitte informiert Euch unter “Aktuelles” über unsere Online-Aktivitäten!

Aktuelle Hinweise zu geplanten Veranstaltungen

Update: wir versuchen, euch mit Tipps und Hinweisen zu den vielfältigen Möglichkeiten zu versorgen, die es online gibt und planen an verschiedenen Online-Formaten. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Montag, 16. März bis Sonntag, 19. April

Das HSK Schachzentrum bleibt bis auf weiteres geschlossen. Weder Wettkämpe noch Turniere finden statt: Die HMM und die HJMM werden vermutlich sogar bis Ende April ausgesetzt.

Auch das Training wird ausgesetzt, sowohl für Kinder und Jugendliche als auch  für Erwachsene und Senioren. – Auch der SV Rapid verzichtet auf seinen Spielabende am Montag.

Insbesondere fallen aus:

– die im März vorgesehenen Mitgliederversammlungen des HSJB und de Hamburger Schachverbandes

– unser Kids- und Youth-Cup, vorgesehen am 4./5. April

– die Endrunden U8, U10w und U10 am 4./5. April

– das Abschlusswochenende der Landesliga Hamburg am 4./5. April

Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Siehe auch  den Newsletter: Corona-Virus

Neueste Beiträge