Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

Drei online Jugend-Weltmeister!

Nach einem erkämpften Schwarzremis gewann GM Nihal Sarin (2620) die Weißpartie gegen den armenischen GM Shant Sargsyan (2596) und gewann mit 1½:½ die Weltmeisterschaft U18! Herzliche Glückwünsche, Nihal! Hoffentlich kannst Du das Bundesliga-Finale in Berlin mitspielen!

 Frederik Svane (2421) gewann gegen den Iraner Amirreza Pour Agha Bala (2432) im Finale der U16 mit 2:0! Wir gratulieren dem U16-Weltmeister ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin eine erfolgreiche Karriere, auf die die TOP Meldung der Deutschen Schachjugend auch mit ein paar Bildern zurückblickt.

Nach einem überlegenen Sieg in der Schwarzpartie genügte Eline Roebers (2066) mit Weiß in der zweiten Partie gegen die ungarische WFM Zsoka Gaal (2077) ein Remis, um U14-Weltmeisterin zu werden. Unsere herzlichen Glückwünsche gehen vor allem nach Amsterdam, aber auch in die Fichtestraße in Hamburg, von wo aus Merijn von Delft die niederländischen Top-Talente bei der online Jugend-WM betreut hat.

Neueste Beiträge