Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Das Vereinsleben läuft langsam wieder an. In unserem HSK-Schachzentrum bieten wir an: Montag (ab 5.10.) 19.00 – 21.00 freie Partien und Training für Senioren, Mittwoch 10.00 – 12.00 freie Partien und Training für Senioren, Donnerstag 19.00 – 21.00 Training für Erwachsene und ältere Jugendliche, Freitag 18.00 – 22.00 freie Partien. Für Jugendliche diverse Trainingsgruppen an verschiedenen Wochentagen. Weitere Informationen unter den Reitern Aktuelles, Training und Termine. Nachfragen unter schachklub@hsk1830.de. Genaue Bedingungen hier.

Finale!

Mit Daniil Dubov hatte Jan-Krzysztof Duda im Halbfinale den Schnellschach-Weltmeister als Gegner, der auch die erste Partie im Tie-Break gewann. Doch Janek schaffte den Ausgleich im Schnellschach und gewann nach einem Remis in der ersten Blitzpartie die zweite zum entscheidenden 3½:2½ und spielt nun am Freitag im Finale gegen Alexander Grischuk, seines Zeichens mehrfach Weltmeister im Blitzschach. Janek aber hat in der Schachstadt Hamburg Heimvorteil … und viele Schachfreunde, die ihm die Daumen drücken!

Neueste Beiträge