Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Die Corona Einschränkungen im Sport sind beendet!
Für Spieler, Gäste und Zuschauer gibt es keine Auflagen mehr!

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Wir freuen uns über alle Interessierten , die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HMM 2022, 2. Runde (6)

Am Donnerstag, 2. Juni, schaffte Malte Schachts HSK 25 (3:1 / 8½) in der Kreisklasse B beim Pinneberger SC 3 ein 4:4 und darf als Dritter seiner Staffel noch vom Aufstieg träumen.

In der Kreisliga E endete der Bruderkampf zwischen Dieter Wichmanns HSK 21 (1:3 / 6½) und Dr. Dieter Florens HSK 22 (1:3 / 6) unentschieden 4:4. Für beide Teams wird es im Wettstreit mit dem FC St. Pauli 8 (1:3 / 2½) um den Klassenerhalt gehen.

In der Bezirksliga B kam Jones‘ HSK  10 (2:4 / 12) nach zwei Niederlagen zum ersten Sieg. In Bestbesetzung gelang ein hoher 7:1-Erfolg beim SV Diagonale Harburg 2 (1:5 / 7½), sodass die Abstiegsgefahr deutlich verringert ist.

 

Neueste Beiträge