Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Offener Spielbetrieb, auch für Gäste: Wir bieten freitags von 18:30 – 22:00 Uhr einen offenen Spielabend an! Wir freuen uns über alle Interessierten, die uns kennenlernen möchten. Wir bitten um Anmeldung über schachklub@hsk1830.de.

HMM 2023: HSK 11 gegen HSK 10 – Alt gegen Jung, Bericht von Dr. Hanns Schulz-Mirbach

Am Dienstag, 10. Januar 2023, stand der Wettkampf HSK 10 gegen HSK 11 auf dem Programm, außerdem spielte noch HSK 18 gegen Königsspringer 4 (5:3).

Turnierorganisator Till Lüthje testete ein neues Rezept für Apfeltaschen, da er schon das Sekt oder Selters 103. Sekt oder Selters Turnier plant, das Anfang März stattfinden soll. Das gefiel natürlich so manchem Feinschmecker sehr gut:

Till Lüthke mit unverhofftem Apfeltaschenglück bei den HMM am Dienstag im HSK-Schachzentrum. Foto: Eva Maria Zickelbein

Der Wettkampf der legendären Elften gegen die Truppe von Felix Ihlenfeldt verlief lange ausgeglichen, bis sich am Ende aber die “Jugend” mit 5,5:2,5 durchsetzte. Der Bericht dazu findet sich auf der Homepage von HSK 11.

Das Team von HSK 11 in der Saison 2023 (von links nach rechts): Gerhard Bissinger, Torsten Szobries, Hanns Schulz-Mirbach, Gerardo Cohrs, Isja Schwarzman, Leon Tscherepanov, Alexander Pfaffenrot. Nicht abgebildet sind Tonio Barlage, Romuald Grould und Henning Fraas. Foto: Torsten Szobries

 

 

Neueste Beiträge