Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Königlich in Fantasie und Logik

Im HSK-Schachzentrum wird wieder Schach gespielt.

Unsere geschlossenen Trainingsgruppen treffen sich zu den vereinbarten Zeiten. Anfragen bitte über schachklub@hsk1830.de.

Einen offenen Spielbetrieb auch für Gäste gibt es jeden Freitag von 18:30 – 22:00 Uhr. Teilnahme nach dem 3 G Modell (genesen, geimpft, getestet). Anfragen über schachklub@hsk1830.de.

Einen Spielbetrieb nach dem 2 G Modell (Zutritt im ganzen Haus nur, wenn genesen oder geimpft) gibt es jeden Montag, ab dem 20.9.2021. Unsere Senioren beginnen am 18. Oktober wieder mit den regelmäßigen Treffen. 

Unsere Online Aktivitäten laufen weiter.

HSK U12 auf Platz 1

Ole Poecks HSK U12 (8:0) mit Arthur Krüger, Mika Dorendorf, Luca Brandstrup und Alexander Borgert gewann auch am zweiten Tag beide Wettkämpfe in der NVM  U12 in Magdeburg mit 3:1, zunächst gegen das von Jonathan Carlstedt betreute Team von Werder Bremen, dann gegen die leicht favorisierte SG Einheit Staßfurt (6:2 /9). So verteidigte unser als Nr. 4 gesetztes Team seine Führung nach vier Runden und hat nun beste Chancen, sich für die DVM U12 zu qualifizieren – vielleicht sogar als Norddeutscher Meister? Am Montag früh geht’s weiter gegen den SV Roter Turm Halle (5:3 / 9½).

Neueste Beiträge